Eisbergsalat mit Orangenfilets und Cognacdressing

Kochen & Küche Dezember 2000

Zutaten:

(für 4 Portionen)
1 Eisbergsalat
2 Orangen
Saft von 1/2 Zitrone
4 EL Crème frâiche
3 EL Cognac
4 EL Weißweinessig
ein Spritzer Worcestersauce
5 EL Olivenöl
etwas Salz
grüne Pfefferkörner zum
Bestreuen


Zubereitung

Vorbereitung:
Die Orangen so schälen, dass die weiße Innenhaut an der Schale verbleibt; das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden; Salat waschen, putzen und in kleine Stücke zerteilen; beide Zutaten in einer Salatschüssel vermengen, mit dem Zitronensaft beträufeln und kalt stellen.

Zubereitung:
Für das Dressing Crème frâiche, Cognac, Essig, Olivenöl, Salz und Worcestersauce glatt verrühren; die Marinade über den gut gekühlten Salat gießen und mit einigen grünen Pfefferkörnern bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gemischte Blattsalate im Eisbergsalatblatt

Kochen & Küche Juni 2005


Paradeisersalsa

Die Paradeiser-Oliven-Salsa passt sehr gut zu gegrilltem Fisch oder Fleisch und hält sich problemlos einige Tage im Kühlschrank.


Topinambur-Puffer mit Oberskren und Räucherforelle

Ein Topinambur-Gericht der etwas anderen Art.


Vollkornstrudel

Vollkornstrudel mit Spinat, Gemüse, Käse und Eiern gefüllt.


Griechischer Salat

diesmal mit grünem Salat


Marinierte Feigen mit Fenchel

Kochen & Küche November 2003


Fisolensalat mit Tomaten und Champignons

Kochen & Küche Juli 2006


Käferbohnen-Gemüse mit Weißwurstscheiben

Frittierte Weißwürste mit Käferbohnen und Speck.