Eiscrumble aus Filoteig

Zutaten:

für 4 Portionen:
• 2 - 3 Blätter Tante Fanny Frischer Filo- oder Yufkateig
• 100 g Kristallzucker
• 100 ml Wasser
• Frucht- oder Milcheis nach Geschmack
• 150 g Beeren zum Dekorieren


Zubereitung

1. Filo- oder Yufkateig ca. 10 Min. vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen.
2. Backrohr auf 180° C vorheizen.
3. Kristallzucker mit Wasser 3 – 4 Min. aufkochen, bis ein dicklicher Sirup entsteht.
4. Teigblatt faltig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit dem Zuckersirup beträufeln.
5. Im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene ca. 5 Min. backen.
6. Eis in Schüsseln anrichten, Teigstücke abbrechen, zum Eis geben und mit Beeren dekoriert servieren.

Zubereitungszeit: 7 Min.
Backzeit: Ober-/Unterhitze: 180° C, ca. 5 Min.
Heißluftofen: 170° C

Tipp: Je nach Saison können unterschiedliche saisonale Früchte verwendet werden.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Grießknödel mit Erdbeersauce

Kochen & Küche Mai 1998


Topfencreme-Clowns

Kochen & Küche Februar 2009


Joghurtterrine mit Kirschen

Die Joghurtterrine mit Kirschen ist ein leichtes Sommerdessert,


Topfenstrudel mit Vanillesauce

Der Topfenstrudel lässt sich auch mit fertigem Blätterteig zubereiten!


Palatschinken mit Karamellsauce

Kochen & Küche November 1999


Polentaschmarren mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott

Der Polentaschmarren ist eine köstliche Alternative zu Grieß- oder Kaiserschmarren.


Apfeltarte mit Streuseln

Rezept und Foto: Tante Fanny


Karamellisierte Birne in Blutorangensauce

Kochen & Küche März 2005