Erdäpfelpizza

Erdäpfelpizza

Zutaten:

Erdäpfel
Zwiebel
etwas Butter
Reste (Wurst oder Bratenreste, Tomaten, Paprika, Karotten usw.)
Salz
Pfeffer
etwas Petersilie oder Schnittlauch,
Käse (egal welcher) zum Überbacken


Zubereitung

Erdäpfel kochen, schälen, inzwischen Zwiebel in Butter etwas anrösten, Erdäpfel blättrig schneiden und daruntergeben, nun die Reste auch blättrig schneiden und leicht darunterrösten, salzen, pfeffern, gehackte Petersilie oder Schnittlauch dazugeben.

Zum Schluß mit Käse belegen und ca. 10 Minuten goldbraun überbacken.



Noch keine Bewertungen vorhanden