Erdäpfelpizza

Ein schnelles und leichtes Sommergericht.

Zutaten:

3 große Erdäpfel gekocht
Salz
2 Eier
10 dag Wurst
4 Paradeiser
1 KL Oregano (getrocknet)
10 dag Emmentaler
Salz
Pfeffer
Fett für die Form


Zubereitung

Erdäpfel in Scheiben schneiden, in eine Auflaufform oder Eisenpfanne schichten und salzen; Eier versprudeln und über die Erdäpfel gießen; Wurst kleinwürfelig, Paradeiser in Scheiben schneiden und auf den Erdäpfeln verteilen, Emmentaler raspeln, darüberstreuen und würzen. Im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene bei 200°C 15 Minuten backen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Cannelloni

Kochen & Küche Oktober 2002


Zwiebel-Erdäpfelstrudel

Kochen & Küche Jänner 1998


Nudelpuffer mit Gemüse

Nudel mit Ei und Gemüse herausgebacken.


Pikante Vollwertpalatschinken

Palatschinken sind immer und überall willkommen!


Offene Pilzlasagne

Kochen & Küche Oktober 2005