Erdäpfelsuppe mit braunen Champignons und Haselnüssen

Im Winter wie im Sommer eine Köstlichkeit.

Zutaten:

für 4 Portionen

350 g festkochende Erdäpfel

70 g Karotten

70 g Knollensellerie

800 ml Gemüsesuppe

1 Lorbeerblatt

1 rote Chilischote

100 g braune Champignons

100 ml Obers

je ½ TL Kurkuma-, Kümmel und edelsüßes Paprikapulver

Salz und Pfeffer

2 EL Haselnusskerne, fein gehackt


Zubereitung

(25 Min. ohne Kochzeit)

Für die Erdäpfelsuppe mit braunen Champignons und Haselnüssen die Erdäpfel waschen, schälen und in 1 cm große Würfel schneiden, die Karotte und den Sellerie putzen, schälen und ebenfalls in 1 cm große Würfel schneiden.

Die Gemüsewürfel mit der Suppe in einen Topf geben, das Lorbeerblatt und die Chilischote hinzufügen, die Suppe zum Kochen bringen und das Gemüse knapp unter dem Siedepunkt etwa 20 Minuten weich kochen.

Am Ende der Kochzeit das Lorbeerblatt und die Chilischote wieder entfernen, ein Viertel der Gemüsewürfel mit dem Schaumlöffel herausnehmen und beiseitestellen, die Suppe pürieren.

Die Champignons putzen, waschen, blättrig schneiden und in die Suppe geben.

Das Obers unterrühren, nochmals erhitzen, die Suppe mit Kurkuma, Kümmel und Paprikapulver würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Erdäpfelsuppe mit braunen Champignons und Haselnüssen in vorgewärmten Tellern anrichten, die Gemüsewürfel darin verteilen und mit Haselnüssen bestreut servieren.

 

Nährwert je Portion

Energie: 232 kcal

Eiweiß: 5,9 g

Kohlenhydrate: 17,2 g

Fett: 15,5 g

Broteinheiten: 1 BE

Ballaststoffe: 5,1 g

Cholesterin: 27,0 mg

 

Rezept: Kochen und Küche Dezember 2015



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gemischter Suppentopf

Rezept: Schutzhaus EIbl-Teichhütte


Caprese-Türmchen

mit Stracchino Nonno Nanni


Waldviertler Selchsuppe mit Ripperln

Kochen & Küche November 1999


Salat-Rahmsuppe

Kochen & Küche Juni 2012


Rotkrautsuppe mit Käseschnitten

Genüsse für die kalte Jahreszeit


Altwiener Frühlingssuppe

Kochen & Küche April 2002