Erdbeeren-Trifle

Sommerliche Nachspeise für Feinschmecker

Zutaten:

für 4 Portionen
200 g Vollwertkekse
10 Blätter Zitronenmelisse
250 ml Obers
100 g Topfen (20 % F. i. Tr.)
2 EL Staubzucker
1 P. Vanillezucker
Saft und abgeriebene Schale
von 1 Limette (unbehandelt)
200 g Erdbeeren
Minzekronen zum Garnieren

Zubereitung

(15 Min.)
Kekse in einen Vakuumbeutel geben und mit dem Nudelwalker grob zerbröseln.
Melisseblätter fein schneiden und in eine Rührschüssel geben.
Obers, Topfen, Staub- und Vanillezucker sowie Saft und Schalen von der Limette zugeben und mit dem Handmixer cremig rühren.
Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln, die Creme, Keksbrösel und Erdbeeren abwechselnd in die Gläser schichten, mit Minzekronen garnieren und sofort servieren.

Tipp: Zusätzlich kann man 100 g Erdbeeren mit etwas Kristallzucker pürieren und mit den Bröseln und der Creme abwechselnd in die Gläser schichten.

 

Nährwert je Portion
Energie: 558 kcal
Eiweiß: 10,4 g
Kohlenhydrate: 50,6 g
Fett: 34,8 g
Broteinheiten: 4 BE
Vitamin C: 37,3 mg
Ballaststoffe: 5,3 g
Cholesterin: 71,5 mg

Kochen & Küche Mai 2014



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Honig-Müsli-Riegel

Ein süßer Snack für Zwischendurch, für alle, die ihre Musliriegel auch einmal selbst herstellen möchten.


Rhabarber-Bananen-Torte

Torte mit Rhabarbergelee und Bananen


Topfen-Grießknödel

Ergibt 4 Portionen!


Ribiselschnitten

Flaumig - fruchtige Mehlspeisee


Mandeltaler

Kochen & Küche Dezember 2001


Topfencreme mit Heidelbeeren und Banane

Rezept: AMA-Marketing, Kochen & Küche Juni 2012