Erdbeermarmelade

Kochen & Küche August 2001

Zutaten:

(für 4 Gläser à 500 g)
1 kg frische, reife Erdbeeren
1 kg Gelierzucker
Saft von 1 Zitrone
1 Stamperl Cointreau


Zubereitung

Die Erdbeeren verlesen, putzen und vorsichtig waschen; die größeren vierteln; die kleineren halbieren; in eine geeignete Kasserolle geben und Gelierzucker und Zitronensaft beifügen; 1/2 Stunde ziehen lassen, sodass sich ein Sirup bildet; danach zustellen und leicht erhitzen.

1/3 der Menge herausnehmen, pürieren, wieder in die Kasserolle zurückgeben und langsam zum Kochen bringen; unter Rühren nur 5 Minuten kochen lassen; danach von der Kochstelle nehmen, Cointreau einrühren und sofort in gut gereinigte Gläser füllen.

Tipp:
Gläser mit Schraubdeckel bis zum Rand mit Marmelade füllen, verschließen und umgedreht auskühlen lassen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Apfelkonfitüre mit Lavendelblüten

Kochen & Küche August 2001


Winter of Paradise

Süß-fruchtiger Cocktail für heiße Winternächte!


Liebes-Shake mit Datteln, Banane und Kardamom

Aphrodisierender Shake, perfekt Shake für den Valentinstag ;)


Karotten-Ananas-Marmelade mit Honig

Kochen & Küche April 2007


Brennnesseltee

Selbstgemachter Tee aus Brennnesselblättern


Hollersekt

Ein süßlich spritziger Aperitif, der sich ideal für die Sommerfete eignet.


Maulbeeren-Sirup und Maulbeeren-Gelee

Mit Wasser im Verhältnis 1:10 verdünnt ergibt der Sirup ein Vitamin-C-reiches Getränk!


Neujahrs-Kuss

Frischer Cocktail mit dem man hervorragend das neue Jahr einläuten kann.