Erdbeertascherln mit Nußbröseln

Kochen & Küche Juni 1998

Zutaten:

(für 4 Portionen)
Topfenteig:
250 g Topfen, 10%
60 g Butter oder Margarine
1/2 Zitrone
1 EL Sauerrahm
1 Ei, 1 Dotter
60g Weizengrieß
180 g Weizenmehl, griffig
etwas Salz

300 g Erdbeeren, 2 EL Zucker
1 Ei zum Bestreichen

Nußbrösel:
60 g Butter oder Margarine
100 g geriebene Walnüsse
1 TL Staubzucker


Zubereitung

Für den Teig Topfen mit weicher Butter oder Margarine, Zitronenschale, Sauerrahm, Salz, Ei und Dotter in einer Schüssel glatt verrühren; Weizengrieß und Mehl unter die Topfenmasse mischen; Topfenteig zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Stunde rasten lassen.
Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und auf Küchenpapier abtrocknen.

Topfenteig ca. 3 mm dick ausrollen; Scheiben mit einem Durchmesser von 12 cm ausstechen; Teigränder mit verquirltem Ei bestreichen; Teigscheiben mit halbierten und gezuckerten
Erdbeeren belegen, Teig übereinanderklappen und Ränder festdrücken; Erdbeertascherln in kochendes Salzwasser einlegen und bei schwacher Hitze ca. 7 Minuten ziehen lassen.
Für die Nußbrösel geriebene Walnüsse mit Staubzucker und Butter anrösten. Erdbeertascherln mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in den Nußbröseln wenden.
Vor dem Servieren die Erdbeertascherln leicht mit Staubzucker bestreuen und nach Belieben mit Erdbeeren garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Elisen-Lebkuchen mit Mandeln und Orangengeschmack

Rezept Maria Leitgeb, Foto Mani Hausler, Kochen & Küche November 2013


Stanzer Zwetschkenkuchen mit Guss

Ein schnell zubereiteter, saftiger Kuchen.


Grießschmarren

Kochen & Küche Jänner 2004


Marzipanfischchen aus Plunderteig

Kochen & Küche Jänner 2003


Obststrudel

Spezialität aus dem Hausruckviertel in Oberösterreich.


Buchweizenauflauf mit Fruchtgrütze-Guss

Der nussige Geschmack des Buchweizens harmoniert ausgezeichnet mit der säuerlichen Kirsch-Grütze. Wer keine Grütze zur Hand hat, kann den Auflauf mit Obstmus oder auch einfach mit Kompott und evtl. mit etwas Schlagobers genießen!


Weiße Erdbeermousse auf Melissen-Minze-Gelee

Kräuter-Gelee mit Mousse und Erdbeeren.