Exotischer Salat mit karamellisiertem Dressing

Kochen & Küche Februar 1997

Zutaten:

(für 4 Portionen)
1 Dose Sojabohnensprossen
1 Dose Bambussprossen
(in Blättern)
1 Dose Mandarinen
1/2 Stange Lauch

Dressing:
1/2 EL Kristallzucker
2 EL Essig
1 EL Öl
4 EL Olivenöl
2 EL Sojasauce
etwas Salz
weißer Pfeffer


Zubereitung

Die Sprossen und Mandarinen in einem Sieb gut abtropfen lassen und vorsichtig in einer Schüssel vermischen. Lauch waschen, putzen und in feine Streifen schneiden;
In einer kleinen Kasserolle den Eßlöffel Öl mit dem Zucker so lange erhitzen, bis der Zucker schmilzt und eine hellbraune Farbe bekommt; diese Flüssigkeit etwas abkühlen lassen, dann mit dem Essig ablöschen und mit etwas Wasser aufgießen (Vorsicht - den Essig nicht sofort in das überhitzte Öl gießen, da es sonst spritzt); den karamelisierten Zucker auflösen, die restlichen Dressingzutaten beifügen und auskühlen lassen; danach den Salat mit diesem Dressing übergießen und im Kühlschrank etwas marinieren lassen.
Zuletzt den Salat anrichten und mit Lauchstreifen belegen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfelsalat mit Schinken und Radieschen

Kochen & Küche Juli 1997


Spinat-Salbei-Nocken mit Stangensellerie und Parmesan

Ein günstiges Rezept, dass ganz ohne Fleisch auskommt. Die Nocken werden auf Basis eines Erdäpfelteiges zubereitet.


Erdäpfel-Avocado-Salat mit Kresse

Kochen & Küche April 2007


Zwiebelpüree

Kochen & Küche Oktober 1997


Gemüsepfanne mit Lachsforelle

Gemüsepfanne aus dem Wok mit Lachsforellen-Filet.


Jungspinat-Salat mit Steingarnelen

Kochen & Küche Mai 2004