Falsches Gordon bleu(5 - 6 Pers.)

Falsches Gordon bleu(5 - 6 Pers.)

Zutaten:

1/2 l Milch
Prise Salz
4 ganze Eier
ca.2o dag Mehl (glatt)
Fülle:
20 dag Toastschinken
20 dag Gouda
Mehl, Eier u.Brösel zum panieren
Margarine


Zubereitung

Teig abrühren, und etwas dickere Palatschinken backen. Auskühlen.
Eine Hälfte mit Käse und Schinken belegen. Leere Hälfte darüber klappen und mit Zahnstochern fixieren. Die fertig gefüllten Palatschinken paniert man nun in Mehl, Eiern und Bröseln und bäckt sie im Fett heraus. Zu diesem leckeren Gericht schmeckt Reis und grüner Salat herrlich.
Sollte bei Mittag ein falsches Gordon bleu übrig bleiben schmeckt es auch nochmals zur Jause kalt gegessen gut.



Noch keine Bewertungen vorhanden