Faschierter Gemüsebraten

Zutaten:

40 g Zwiebel
100 g Karotten
50 g gelbe Rüben
50 g Sellerie
3 Essiggurkerln, würfelig geschnitten
Mais, Erbsen
400 g Faschiertes, gemischt
2 Eier
100 g Haferflocken
100 g Magertropfen
Salz und Pfeffer
Majoran, Senf
Petersilie


Zubereitung

Zwiebel fein schneiden und goldgelb rösten. Karotten, gelbe Rüben, Sellerie raspeln und kurz in wenig Wasser dämpfen, danach abseihen.

Alle Zutaten miteinander verkneten, zu einem Stollen formen und diesen in eine Bratfolie füllen, gut verschließen und im Backrohr bei 180 °C 60 Minuten braten.
Mit Erdäpfelpüree und grünem Salat servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Spargel mit Bärlauch-Hollandaise

Das klassisches Frühlingsgericht einmal anders - einfach die Sauce hollandaise mit fein geschnittenem Bärlauch verfeinern.


Französischer Gemüsesalat

Kochen & Küche Juli 2007


Panierte Kürbisscheiben mit Joghurtdip

Kochen & Küche November 2005


Dinkellaibchen mit Gemüse

Kochen & Küche März 2002


Wildsalat mit Pilzen

Kochen & Küche November 2003


Krautauflauf mit Käse überbacken

Glutenfreier Auflauf mit Resten vom Osterfest.


Gebratener Kürbis

Kürbis gefüllt mit pikantem Fleisch