Feiertags-Schnitzel

Weihnachtliche Fleischspeisen
Kochen & Küche Dezember 1999

Zutaten:

(für 4 Portionen)
4 Schweinsschnitzel à 150 g
etwas Salz, weißer Pfeffer

Fülle:
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bund Petersilie
4 Salbeiblätter
1 kleiner Zweig Rosmarin
1 Semmel
80 g Butter
200 g Topfen (mager)
1 Ei
1 TL Zitronenschale (gerieben)
4 Scheiben gekochter Schinken
à 40 g
80 g Weizenmehl, glatt
50 g Butterschmalz
0,3 l Rindsuppe


Zubereitung

Schnitzel sehr dünn klopfen; salzen und pfeffern; Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken; Petersilie, Salbei und Rosmarin waschen und getrennt fein hacken; Semmel in kleine Würfel schneiden; 40 g Butter in einer Pfanne erhitzen; die Petersilie, Knoblauch, Zwiebel, Salbei und Rosmarin in der Butter andünsten; Topfen mit Ei, Semmelwürfeln, Zitronenschale und den angedünsteten Kräutern in einer Schüssel gut vermengen; mit Salz und Pfeffer würzen.
Jeweils eine Scheibe Schinken auf jedes geklopfte Schnitzel legen; Topfenmasse in die Mitte der Schnitzel setzen; Schnitzel über der Fülle zusammenklappen; Fleischränder rund um die Fülle zusammendrücken und mit einem Messerrücken festklopfen; die gefüllten Schnitzel in Mehl wenden; Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen; Schnitzel ca. 7 Minuten pro Seite braten; Schnitzel auf einer Platte im Backrohr bei 100 Grad warm halten; den Bratrückstand in der Pfanne mit Rindsuppe ablöschen und aufkochen; danach abseihen, auf die Hälfte einkochen und entfetten; restliche kalte Butter einrühren und würzen; Schnitzel kurz in der Sauce ziehen lassen.
Je ein gefülltes Schnitzel mit der Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten; als Beilage passen Petersilerdäpfel.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Deftige Rhabarbersuppe mit Putenbrust und Schinken

Diese kräftigende Suppe ist nicht nur eine gute Mittagsmahlzeit sondern auch eine gute Stärkung bei Krankheit.


Bachforelle im Heubett

Dazu passen Petersilienerdäpfel oder Braterdäpfel und ein Salat sehr gut.


Landhendl auf Naturreis

Kochen & Küche Juni 2004


Gulaschsuppe mit Paprikaschoten

Kochen & Küche Oktober 2005


Puten-Soufflé

Kochen & Küche Juni 1998