Feigentarte mit Schafkäse

Zutaten:

• 1 Pkg. Tante Fanny
Frischer Croissant & Plunderteig 400 g • 200 g Schafkäse • 60 g Topfen • 60 g Sauerrahm • 2 EL Maisstärke • 30 g Brösel • 4 Dotter • 8 frische Feigen • Salz, Muskatnuss, Cayennepfeffer Garnitur: • 1 Bund Rosmarin, gezupft • 1 Eiklar


Zubereitung

1. Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen. 2. Plunderteig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten! Mit dem mitgerollten Backpapier am Blech entrollen. 3. Feigen waschen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 4. Schafkäse, Topfen, Sauerrahm, Maisstärke, Brösel und Dotter verrühren, mit Salz, frisch geriebener Muskatnuss und Cayennepfeffer abschmecken. 5. Plunderteig mit Käsecreme bestreichen, die Feigenscheiben auf der Masse verteilen. 6. Die Tarte im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 20 Min. backen. 7. Für die Garnitur Rosmarin mit Eiklar bepinseln, in Kristallzucker wälzen und im Backofen bei 90° C ca. 30 Min. trocknen. Tipp: Für eine süße Variante der Feigentarte statt dem Schafkäse Topfen verwenden! Zubereitungszeit: ca. 50 Min. Backzeit: Ober-/Unterhitze: 180° C, ca. 20 Min. Heißluftofen: 170° C



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Indische Linsensuppe

Die Suppe eignet sich hervorragend als Abendmahlzeit an kalten Wintertagen.


Dinkelrisotto mit Fenchel

Risotto muss nicht immer aus Reis sein! Das Dinkelrisotto mit Fenchel nach Hildegard von Bingen ist eine besonders schonende und bekömmliche Alternative und eignet sich bestens, um den Körper auf sanfte und genussvolle Art zu entlasten. Rezept: Ulli...


Gefüllte gelbe Zucchini

Die gelben, milden Zucchini werden sehr gerne in der sommerlichen Küche eingesetzt und sorgen für herrliche farbliche Aspekte.


Blätterteigröllchen mit Schafkäse

Kochen & Küche Juli 2003


Birnen-Käse-Tascherln

aus Blätterteig


Zucchini-Mus mit Minze

Kochen & Küche Juni 2007


Morchelrisotto

Kochen & Küche Juni 2004