Fenchel - gefüllt mit Mais

Kochen & Küche September 2004

Zutaten:

für 4 Portionen
2 Fenchelknollen
1 l Gemüsefond
1 Schalotte
1 MS Piment
Muskatnuss, gemahlen
2 cl Weißwein
Salz und Pfeffer

Polenta
0,3 l Milch, 60 g Maisgrieß
20 g Butter, Salz und Pfeffer
Muskatnuss, gemahlen
100 g frische Maiskörner

100 g geriebener Emmentaler Käse, zum Überbacken


Zubereitung

Die Fenchelknollen waschen und putzen; das Grün für die Garnierung bereithalten; die Blätter vorsichtig von den Knollen lösen; die Schalotte schälen und in Ringe schneiden; den Gemüsefond in einer Kasserolle zum Kochen bringen; Schalotte, Weißwein, Piment, Muskatnuss, Salz und Pfeffer zugeben.

In einer Kasserolle die Milch kurz aufkochen lassen; den Maisgrieß einrühren und die Butter zugeben; mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen; danach die Maiskörner zugeben; nun die Maismasse von der Kochstelle nehmen und zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen; die Fenchelblätter im Gemüsefond ca. 2-3 Minuten nicht zu weich kochen; danach abschrecken und auf Küchenpapier abtropfen lassen; die Fenchelblätter in eine feuerfeste Form legen und mit der Maismasse füllen; mit 3/4 vom geriebenen Emmentaler Käse bestreuen und bei 180 Grad Oberhitze überbacken; danach herausnehmen, auf vorgewärmte Teller geben und mit dem restlichen Emmentaler Käse und dem Fenchelgrün garnieren.

Zubereitungszeit 1 Stunde



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gefüllter Kürbis

Hokkaidokürbis gefüllt mit Sojagranulat, Reis und Gemüse.


Geschmorte Hendlbrüstchen auf Erdäpfel-Zwiebel-Gemüse

Hühnerfleisch hat viele Anhänger. Diese Variante schmeckt besonders im Winter!


Paradeis-Zucchiniquiche

Herzhafte Quiche mit Vollkornmehl.


Avocado Cocktail

Kochen & Küche Dezember 1997


Exotischer Salat mit karamellisiertem Dressing

Kochen & Küche Februar 1997


Spinatsalat mit Honigdressing

Leichter Frühlingssalat mit würzigem Dressing.


Gestürzter Kohl

Kochen & Küche September 1998


Rahmchampignons mit Serviettenknödel

Kochen & Küche April 2007