Fenchelgemüse mit Parmesanerdäpfeln

Kochen & Küche November 2002

Zutaten:

für 4 - 6 Portionen
6 mittelgroße Erdäpfel (ca. 500 g)
etwas Salz
3 EL Magertopfen
3 EL fein geriebener Parmesan
2 EL körniger Senf
1 Dotter
frisch gemahlener Pfeffer
3 mittlere Zwiebeln
2 Karotten
600 g Fenchelknollen
1/4 l Karottensaft
1/8 l Apfelsaft
1 l Hühner- oder Gemüsesuppe
3 - 4 EL Kartoffelpüreeflocken

Alufolie für das Blech


Zubereitung

Das Backrohr auf 230 Grad vorheizen; Erdäpfel schälen, längs halbieren und mit der Schnittfläche auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen; im vorgeheizten Backrohr etwa 15 Minuten vorgaren; Topfen, Käse, 1 EL Senf und Dotter verrühren; mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Schnittfläche der Erdäpfel streichen.

Die Erdäpfel mit der Schnittfläche nach oben wieder auf das Backblech setzen; Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden; Karotten schälen und in Scheiben schneiden.

Den Fenchel putzen und in Streifen schneiden; das Fenchelgrün klein schneiden; danach beiseite stellen; Fenchel, Zwiebeln, Karotten, die beiden Säfte und die Suppe aufkochen und 15 Minuten bei geringer Hitze kochen lassen; die Erdäpfel im vorgeheizten Backrohr (230 Grad) auf der oberen Schiene 5 Minuten überbacken; im ausgeschalteten Backrohr warm halten; die Püreeflocken in den Fencheleintopf rühren und mit Salz, Pfeffer und restlichem Senf würzen; das Gemüse und die Erdäpfel in tiefen Tellern anrichten und mit gehacktem Fenchelgrün bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Spinat-Ricotta-Knödel mit Salbeibutter

Rezept Karin Pilgram, Kochen & Küche November 2013


Pflanzlicher Mozzarella

Schmelzfähiger, schnittfester Mozzarella.


Kürbis-Polenta-Auflauf

vegetarisch, energiearm (kalorienarm), für Diabetiker geeignet, glutenfrei, cholesterinarm, reich an Kalzium


Türkische Beurrecks

Kochen & Küche Mai 2001


Spargel-Spinat-Erdnuss-Salat

Ein Salat mit exotischem Dressing, bei dem statt jungen Spinatblättern auch Vogerlsalat verwenden werden kann!


Hokkaidocracker mit Kürbiskernen & Hokkaido-Aufstrich

Rezept & Foto: Linda Louis, Kochen & Küche September 2013


Kräuter-Maisgnocchi

Kochen & Küche November 2000