Fischragout in Blätterteigpasteten

Kochen & Küche Februar 2002

Zutaten:

für 4 - 6 Portionen
330 g Blätterteig (TK-Ware)
je 250 g Fischfilets von Dorsch und Barsch
Saft von 1 Zitrone
1 Lorbeerblatt, einige Pfefferkörner
1/8 l Weißwein
100 g Champignons
1 TL Butter
300 g Muschelfleisch, gegart
100 g Shrimps, vorgekocht
1 EL Weizenmehl
2 Dotter
1 EL Butter
4 EL Obers
Salz und Pfeffer
Kräuter zum Garnieren
Backpapier für das Blech


Zubereitung

Die Fischfilets säubern; etwaige Gräten und Hautteile entfernen; Filets in 3 cm große Würfel schneiden; mit Zitronensaft beträufeln und salzen; das Backrohr auf 200 Grad vorheizen; den aufgetauten Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und 4 - 6 Quadrate von jeweils ca. 10 cm Kantenlänge ausschneiden und beliebig verzieren.

Teigquadrate auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit verquirltem Dotter bestreichen und auf der mittleren Schiene des Backrohres 12 Minuten goldgelb backen; 1/2 l Wasser mit Weißwein, Lorbeerblatt, Pfefferkörnern und 1 TL Salz aufkochen lassen; Fischwürfel und Muscheln zugeben; 5 Minuten ziehen lassen; danach von der Kochstelle nehmen.

Champignons putzen, in Scheiben schneiden und in etwas Butter andünsten; Butter erhitzen und das Mehl einrühren; mit 1/2 l vom Fischsud aufgießen und zu einer sämigen Sauce verkochen lassen; Shrimps in die Sauce geben und würzen; Obers mit 1 Dotter verrühren und die Sauce damit verfeinern; die gedünsteten Champignons zur Sauce geben; zuletzt die gegarten Fischstücke aus dem Sud nehmen und vorsichtig mit der Sauce vermengen; Blätterteigpasteten in der Mitte quer halbieren; je eine Pastete anrichten und mit dem Ragout füllen; den Deckel darauf setzen und vor dem Servieren mit Kräutern garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Fisch- & Gemüse-Mix aus dem Wok

Im Wok zubereiteter Fischeintopf.


Hühnerragout mit Gemüse und Currysauce

Kochen & Küche März 2004


Kalbsnüsschen mit Spargel

Kochen & Küche April 2002


Gedämpftes Fischfilet mit Kren-Brotsauce

Abwehrkräfte steigern durch Fisch mit frischem Kren!


Fuhrleutbrote mit Gemüsegarnitur

Kochen & Küche August 1999


Kavalierspitz in Weinsauce

Rindsschulter eingelegt in Rotweinsauce.


Kaninchensalat

Kochen & Küche August 1999