Fischsuppe mit Shrimps und Weißwein

Kochen & Küche November 2003

Zutaten:

200 g Seebarschfilets
200 g Shrimps, küchenfertig
1/2 l Fischfond
1/2 l trockener Weißwein
1 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
etwas Estragon
Salz und weißer Pfeffer
etwas Worcestersauce und
Weißweinessig

Estragon zum Garnieren


Zubereitung

Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden; Estragon waschen und trockentupfen; die Fischfilets in kleine Würfel schneiden; den Wein mit Fischfond, Zwiebelringen, Lorbeerblatt und Estragon aufkochen lassen und 20 Minuten ziehen lassen.

Die Fischwürfel und die Shrimps in die Suppe geben und bei geringer Hitze 20 Minuten ziehen, aber nicht kochen lassen; Lorbeerblatt und Estragon entfernen; die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen; mit Worcestersauce und ein wenig Essig verfeinern und mit Estragon garniert servieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Schweinsvögerln in Sauerrahm

Kochen & Küche November 1997


Pikantes Rindfleisch mit mariniertem Essiggemüse

Ein klassisches Rindfleisch-Gericht der österreichischen Küche.


Rindsragout

Kochen & Küche Februar 2002


Putenoberkeulen in Rotweinsauce

Kochen & Küche September 2002


Schweinspörkelt mit Debreziner Würstel

Kochen & Küche April 1999


Schweinskotelett

Schweinskotlett mit Kräuterkruste und Grillerdäpfeln vom Kugelgrill ein schmackhaftes Grillrezept.