Flambierte Weichseln mit Vanilleeis

Weichseln mit Kirschschnaps flambiert.

Zutaten:

für 4 Portionen
100 g Kristallzucker
60 g Butter
800 g Weichseln (TK-Ware oder aus dem Glas)
8 cl Kirschschnaps
4 Kugeln Vanilleeis
100 ml Schlagobers
50 g Pistazien, grob gehackt

Zubereitung

(20 Min.)
Den Kristallzucker in einer geeigneten Pfanne (z. B. Nirosta) hellbraun karamellisieren, Butter dazugeben und schmelzen lassen. Danach die (aufgetauten bzw. abgeseihten) Weichseln dazugeben (Vorsicht, das kann spritzen!) und so lange leise köcheln lassen, bis sich der Karamell vollständig aufgelöst hat. Den Kirschschnaps dazugeben und anzünden, nach dem Verlöschen der Flamme die beschwipsten Kirschen mit Vanilleeis, Schlagobers und Pistazien auf Tellern oder in Schälchen anrichten und servieren. Viele Früchte, einzeln oder gemischt, lassen sich auf diese Weise zubereiten. Auch die Eissorte wählen Sie nach Belieben.

 

Nährwert je Portion
Energie: 672 kcal
Eiweiß: 7,7 g
Kohlenhydrate: 71,1 g
Fett: 34,4 g
Broteinheiten: 6 BE
Ballaststoffe: 3,6 g
Cholesterin: 151 mg

 

Kochen & Küche Dezember 2014



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Schwarzwälder-Kirschtörtchen

Kochen & Küche Februar 2005


„Galani“ Italienisches Karnevalsgebäck

Schmeckt mit Prosecco besonders gut.


Topfenschmarren mit Rosinen

Kochen & Küche März 2000


Crêpes Suzette

Feine Palatschinken mit Orangensirup


Zuckermelonentörtchen mit Marzipan und Bitterschokolade

Kleine Mürbteigtörtchen gefüllt mit Marzipan und Zuckermelone mit Staubzucker und Bitterschokoladeraspeln bestreut.