Flammentorte

Flammentorte

Zutaten:

Biskuitmasse:
5 Eier
150 g Fruchtzucker
150 g glattes Mehl
Füllung:
500 g geputzte Erdbeeren
6 Stück Dr. Oetker Blattgelatine
2 EL Rum
1/4 l Sauerrahm
1/4 l Schlagobers
Zum Bestreichen & Verzieren:
1/8 l Schlagobers
übrige Erdbeeren


Zubereitung

Die Eier mit Fruchtzucker cremig aufschlagen. Das Mehl darüber sieben und vorsichtig unterheben. Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm Durchmesser) füllen und glatt streichen. Die Form in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.
Strom: 180 Grad Gas: Stufe 3
Backzeit: ca. 35 Min.

Von den Erdbeeren ca. 7 Stück zur Seite geben. Die Hälfte der übrigen Erdbeeren pürieren und die restlichen klein schneiden. Die Gelatine nach Vorschrift auf der Packung zubereiten, mit Rum erwärmen und mit Erdbeermark gut verrühren. Den Sauerrahm gut einrühren. Schlagobers aufschlagen und unterheben.
Die erkaltete Torte 2-mal durchschneiden und den Tortenboden mit dem Springformrand umstellen. 1/3 der Füllung darauf verteilen und mit der Hälfte der geschnittenen Erdbeeren belegen. Diesen Vorgang nach 1-mal wiederholen und mit der übrigen Creme die Oberfläche gleichmäßig bestreichen. Die Torte 2 Std. kalt stellen.

Schlagobers aufschlagen. Den Springformrand vorsichtig entfernen und Oberfläche und Rand der Torte unregelmäßig mit Schlagobers bestreichen. Die übrigen Erdbeeren in beliebige Stücke schneiden und die Torte damit verzieren.

Leichtigkeitsgrad:
1



Noch keine Bewertungen vorhanden