Fleischbällchen in Currysauce

Kochen & Küche Oktober 1998

Zutaten:

(für 4-6 Portionen)
400 g Kalbfleisch von der Schulter
250 g mageres Schweinefleisch
2 Semmeln
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 EL Butter
2 Eier
etwas Salz
frischgemahlener Pfeffer
1 l Hühnersuppe
4 Schalotten
1 TL Ingwerpulver
1 Apfel
1 rote Chilischote
1 TL geriebene Zitronenschale
3 EL Öl
1 EL Currypulver
1/8 l Obers
1/8 l Milch
1 EL Zitronensaft
gehackte Petersilie zum
Bestreuen


Zubereitung

Semmeln in Wasser einweichen; Fleisch in kleine Stücke schneiden und mit der feinen Scheibe des Fleischwolfes faschieren; Semmeln ebenfalls faschieren; Zwiebel und eine Knoblauchzehe schälen, fein schneiden und in Butter glasig dünsten; zusammen mit Eiern, Salz, Pfeffer und den Semmeln unter die Fleischmasse mischen.
Schalotten, Apfel und restliche Knoblauchzehen schälen; Chilischote halbieren und entkernen; alles fein hacken; mit feuchten Händen aus der Fleischmasse kleine Kugeln formen und in erhitzter Hühnersuppe ca. 15 Minuten ziehen lassen danach herausnehmen; Zitronenschale und Ingwerpulver zu den gehackten Saucezutaten geben; Öl erhitzen und diese Mischung mit Currypulver anschwitzen; mit etwas Hühnersuppe ablöschen und mit Obers und Milch auffüllen; gut einkochen lassen, etwas nachwürzen, Zitronensaft beifügen und im Mixer pürieren. Fleischbällchen in der fertigen Currysauce ziehen lassen; Fleischbällchen und Currysauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen.
Als Beilage zu diesem Gericht empfehlen wir in Butter geschwenkte Apfelspalten und gedünsteten Reis.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gebratener Barsch auf Sauerampfer

Kochen und Küche Februar 2014 Rezept: Gerd Wolfgang Sievers / Sassi Z. Horinek, Foto: Kurt Michael Westermann


Champignongratin mit Schinken

Kochen & Küche Februar 1998


Räucherlachs mit Dille und jungem Spinat

Kochen & Küche September 2004


Gefüllte Leberröllchen mit Apfel-Kren-Sauce

Gelingt auch mit Kartoffeln vom Vortag.


Schweinsschnitzel mit Spargelragout

Deftiges Schweinsschnitzel mit Saft, dazu ein Spargel-Nuss-Ragout.


Kaninchenragout mit gebratenen Nieren

Kochen & Küche Jänner 2007


Saiblinge in Grauburgunder

Kochen & Küche August 2003