Fleischkrapfen

Fleischkrapfen

Zutaten:

20 dag Roggenmehl,20dag Weizenmehl,Salz,4 dag Butter, 1/8 l Wasser
Fülle: 40 dag Erdäpfel, 10 dag Speck, 40 dag Geselchtes, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, Majoran, Petersilie, 4 El Butterschmalz, Fett zum Backen


Zubereitung

Mehl salzen, Butter und Wasser aufkochen, zum Mehl geben und rasch zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Zwiebel in Butterschmalz anrösten, würfelig geschnittenen Speck und Geselchtes beimengen, gekochte kleinwürfelig geschnittene Erdäpfel untermischen, würzen und überkühlen lassen.
Den Teig zu einer 4 cm dicken Rolle formen, 2 cm dicke Stück abschneiden, auswalken, die Hälfte mit Fülle belegen, zusammenschlagen, mit dem Handballen festdrücken, im schwimmenden heißen Fett backen.
Dazu ißt man Sauerkraut.



Noch keine Bewertungen vorhanden