Fleischstrudel

Einmal eine andere Hauptspeise

Zutaten:

Strudelteig:
250 g Mehl
1 EL Öl
1/8 l lauwarmes Wasser
Salz
½ EL Essig

Fülle:
40dag Faschiertes
15 dag würziger Käse
1 Ei
2 El. Brösel
2 Zwiebeln
Pfeffer, Salz
Oregano
10 dag Gurkerl
20 dag Pressschinken
3 El. Öl
Petersilie
3 Tomaten
Butter zum Bestreichen


Zubereitung

Strudelteig zubereiten und rasten lassen.
Zwiebeln fein schneiden und in Öl anrösten, Faschiertes und Gewürze unterrühren, von der Hitze nehmen und mit dem Ei vermengen. Strudelteig ausziehen und Fleischfülle auf einem Drittel des Teiges verteilen. Mit geschnittenem Schinken, geschnittenen Gurkerl und Tomaten belegen und mit geriebenem Käse bestreuen. Strudel einrollen und mit zerlassener Butter bestreichen. Bei 200°C ca. 30 – 45 Minuten backen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfelnockerln mit Käse und Schinken

Kochen & Küche November 1998


Kochschinken in Bratfolie mit gedünstetem Weißkraut

Herzhaftes Gericht für kalte Wintertage.


Polenta-Pizza mit Speck

herzhafte Polenta Pizza


Gebackene Lammkoteletts

Kochen & Küche August 2001


Wildreis-Shrimps-Salat mit Kaki

Kochen & Küche Februar 2013


Bohnen-Rindfleischtopf

Kochen & Küche November 1997


Rostbratennudeln

Kochen & Küche August 1999