Französischer Gemüsesalat

Kochen & Küche Juli 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

1 Karotte
1 gelbe Rübe
1 Kohlrabi
1 kleine Zucchini
1 Jungzwiebel
1/2 Salatgurke
2 gekochte Erdäpfel (festkochende Sorte)
2 Äpfel zum Garnieren
4 EL Mayonnaise
2 EL Crème fraîche
einige Tropfen Tabascosauce und Weißweinessig
Salz und Pfeffer


Zubereitung

(ca. 30 Min.)
Karotte, gelbe Rübe und Kohlrabi schälen und in gleich große Würfel schneiden; danach in etwas Salzwasser bissfest kochen und in Eiswasser abschrecken; Zucchini, Salatgurke und Jungzwiebel in gleich große Würfel schneiden; die gekochten Erdäpfel schälen und ebenfalls in gleich große Würfel schneiden.

In einer Schüssel die Mayonnaise mit Crème fraîche,Tabascosauce, Essig, Salz und Pfeffer glatt rühren; alle Zutaten zugeben und gut vermischen.
Die Äpfel waschen, in Spalten schneiden und die Kerngehäuse entfernen.
Den Salat mit Hilfe eines Ausstechers (Größe 12 cm) auf kalten Tellern anrichten und mit den Apfelspalten umkränzen.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Glückssalat mit Zitronenmarinade

Für einen guten Start ins neue Jahr - Glückssalat aus Linsen mit Vogerlsalat und Zitronenmarinade.


Frühlingsgemüse mit Schafkäse überbacken

vegetarisch, für Diabetiker geeignet, glutenfrei, cholesterinarm, ballaststoffreich, reich an Kalzium, reich an Eisen


Französischer Gemüsesalat

Kochen & Küche Juli 2007


Pastasalat mit Käse und Huhn

Kochen & Küche Juli 2001


Zwiebelkuchen

Kochen & Küche Jänner 2007


Gefüllte gelbe Zucchini

Die gelben, milden Zucchini werden sehr gerne in der sommerlichen Küche eingesetzt und sorgen für herrliche farbliche Aspekte.