Französischer Gemüsesalat

Kochen & Küche Juli 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

1 Karotte
1 gelbe Rübe
1 Kohlrabi
1 kleine Zucchini
1 Jungzwiebel
1/2 Salatgurke
2 gekochte Erdäpfel (festkochende Sorte)
2 Äpfel zum Garnieren
4 EL Mayonnaise
2 EL Crème fraîche
einige Tropfen Tabascosauce und Weißweinessig
Salz und Pfeffer


Zubereitung

(ca. 30 Min.)
Karotte, gelbe Rübe und Kohlrabi schälen und in gleich große Würfel schneiden; danach in etwas Salzwasser bissfest kochen und in Eiswasser abschrecken; Zucchini, Salatgurke und Jungzwiebel in gleich große Würfel schneiden; die gekochten Erdäpfel schälen und ebenfalls in gleich große Würfel schneiden.

In einer Schüssel die Mayonnaise mit Crème fraîche,Tabascosauce, Essig, Salz und Pfeffer glatt rühren; alle Zutaten zugeben und gut vermischen.
Die Äpfel waschen, in Spalten schneiden und die Kerngehäuse entfernen.
Den Salat mit Hilfe eines Ausstechers (Größe 12 cm) auf kalten Tellern anrichten und mit den Apfelspalten umkränzen.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Knuspriger Strudel mit Grazer Krauthäuptel, Erdäpfeln und Speck

Herzhafter Strudel mit dem Grazer Krauthäuptel.


Blattspinat mit gebratenen Austernpilzen

Kochen & Küche April 2005


Erbsen-Tofu-Strudel

Ein Teil der Erbsen kommt als Erbsenpüree in den Strudel, das verleiht der Fülle eine cremige Konsistenz und sorgt gemeinsam mit den würzigen Jungzwiebeln und dem milden Tofu für einen harmonischen Geschmack. Ein Gericht, das auch für Menschen mit...


Kürbisrohkost

Kochen & Küche Oktober 2002


Pilzravioli mit Kohlrabischaum

Kochen & Küche März 2000


Panierte Schwarzwurzeln mit Schinken und Kräutersauce

Gebackene Schwarzwurzel-Sticks, die auch als Finger Food zum Dippen hervorragend schmecken.


Apfel-Karottensalat

Kochen & Küche November 1998


Zucchiniterrine

Die Zucchiniterrine mit roter Paprikasauce kann man als warme Vorspeise mit einem gemischten Salat servieren.