Frischkäsespieß im Speckmantel

Ein leckeres Gericht für Zwischendurch ist Käsespieß im Speckmantel mit Salat.

Zutaten:

für 4–6 Portionen bzw. 12 Spieße

600 g Frischkäse aus Kuhmilch
24 Streifen Bauchspeck
Salat nach Saison
Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.
Weinessig
Salz
Honigsenf

Zubereitung

Für den Frischkäsespieß im Speckmantel den Frischkäse in 12 Streifen schneiden und durch jeden Käsestreifen der Länge nach einen Spieß stecken, jeden Spieß mit zwei Streifen Speck umwickeln.

Den Salat waschen und in mundgerechte Blätter zupfen.

Die Spieße rasch beidseitig anbraten.

Den Salat mit Kürbiskernöl und Weinessig und Salz marinieren, auf Tellern anrichten.

Die Spieße dazulegen und den Frischkäsespieß im Speckmantel mit Brot und Honigsenf als Dip servieren.

 

Nährwert je Portion
Energie: 462 kcal
Eiweiß: 12,0 g
Kohlenhydrate: 3,5 g
Fett: 44,9 g
Broteinheiten: 0 BE
Ballaststoffe: 300 mg

Cholesterin: 110 mg

 

Rezept: Kochen und Küche Juli 2012


Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Zander vom Rost

Fisch mit Eierschwammerl


Krustenbraten im Backofen | Krustenbraten grillen

So gelingt der perfekte Schweinsbraten mit Kruste!


Ripperln und Schweinebauch

Schweinebauchschnitten und Ripperl mit Honig


Schweinsstelze vom Kugelgrill

Traditionelle Stelze zu der als Beilage am besten Kraut- oder Erdäpfelsalat, Senf und Schwarzbrot sehr gut passt.


Welsfilet mit mediterranem Gemüse in der Folie

Mediterranes Fischfilet mit Karotten, Jungzwiebel, Zuckerschoten, Paprika, Zucchini, Paradeiser | Tomaten, Oliven


Gefüllter Kürbis

Hokkaidokürbis gefüllt mit Sojagranulat, Reis und Gemüse.


Pulled Pork (gezupfter Schweinsbraten) mit Krautsalat

Schweinsschulter oder -nacken im Smoker zubereitet.