Frischkäsespieß im Speckmantel

Ein leckeres Gericht für Zwischendurch ist Käsespieß im Speckmantel mit Salat.

Zutaten:

für 4–6 Portionen bzw. 12 Spieße

600 g Frischkäse aus Kuhmilch
24 Streifen Bauchspeck
Salat nach Saison
Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.
Weinessig
Salz
Honigsenf

Zubereitung

Für den Frischkäsespieß im Speckmantel den Frischkäse in 12 Streifen schneiden und durch jeden Käsestreifen der Länge nach einen Spieß stecken, jeden Spieß mit zwei Streifen Speck umwickeln.

Den Salat waschen und in mundgerechte Blätter zupfen.

Die Spieße rasch beidseitig anbraten.

Den Salat mit Kürbiskernöl und Weinessig und Salz marinieren, auf Tellern anrichten.

Die Spieße dazulegen und den Frischkäsespieß im Speckmantel mit Brot und Honigsenf als Dip servieren.

 

Nährwert je Portion
Energie: 462 kcal
Eiweiß: 12,0 g
Kohlenhydrate: 3,5 g
Fett: 44,9 g
Broteinheiten: 0 BE
Ballaststoffe: 300 mg

Cholesterin: 110 mg

 

Rezept: Kochen und Küche Juli 2012


Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Gegrillter Spanferkelrücken

Gegrillter Spanferkelrücken mit Gewürzbutter und Kochsalat.


Paradeiser-Zimt-Chutney

Das Chutney aus sonnengereiften Paradeisern passt perfekt zu gegrilltem Fleisch!


Ripperln und Schweinebauch

Schweinebauchschnitten und Ripperl mit Honig


Gegrillte Lammsteaks

Lamm mit Rosmarin gegrillt


Gefüllter Kürbis

Hokkaidokürbis gefüllt mit Sojagranulat, Reis und Gemüse.


Pfirsich-Relish

Das Pfirsich-Relish ist eine fruchtige Beilage zu Geflügel und Fisch.


Knuspriges Grillhuhn

Grillhähnchen auf Bierdose