Früchte-Müsli mit Honig

Kochen & Küche Mai 2005

Zutaten:

für 4 Portionen
100 g Vollkorn-Früchte

- Müsli-Mischung

1/4 l Milch

1/4 l Joghurt

1 Banane

1 Apfel

100 g Erdbeeren

50 g Himbeeren

50 g Kirschen, entsteint

1 reife Birne

1 Pfirsich

Saft von 1 Zitrone

2 EL Honig

Zitronenmelisse zum Garnieren


Zubereitung

Das Vollkornmüsli mit der Milch gut vermischen und 20 Minuten ziehen lassen; in der Zwischenzeit die Früchte und Beeren waschen und nach Bedarf schälen; einen Teil für die Garnitur beiseite stellen; das restliche Obst klein schneiden und mit der Müsli-Mischung gut vermischen.

Danach das Joghurt zum Müsli geben, mit Honig süßen und den Zitronensaft zugeben; das Müsli auf 4 kalte Teller verteilen, mit den Früchtebouquets garnieren und mit Zitronenmelisse garnieren. Tipp Für das Früchtemüsli können nach Belieben Ribisel, kernlose Trauben, Heidelbeeren, Brombeeren oder Orangenfilets verwendet werden. Zubereitungszeit 30 Minuten



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdbeerparfait mit Maraschinolikör

Kochen & Küche Juni 1999


Gebackene Grießnockerln mit gemischtem Kompott

Als süße Hauptspeise oder Dessert die gebackenen Grießenockerln mit gemischtem Kompott passen immer.


Pflaumen-Ringlotten-Polenta-Strudel

Eine saisonale Alternative zum Apfel- oder Topfenstrudel. Die Mischung aus Obst und Polenta sorgt für eine cremige Fülle mit süß-säuerlichem Geschmack.


Biskuitschmarren mit Rhabarberkompott

Frisch säuerliches Kompott mit Schmarren


Rhabarberkuchen

Kochen & Küche April 2007


Topfenschnecken für das Frühstück

Kochen & Küche Februar 2000


Rummonde

Kochen & Küche Dezember 1997