Frühlings-Salat mit Oliven und Räucherlachs

Kochen & Küche Mai 1998

Zutaten:

(für 4 Portionen)
4 feste Paradeiser
1 Salatgurke
1 Kopf Eisbergsalat
3 EL gefüllte Oliven
80 g Räucherlachs in Scheiben

Marinade:
4 EL Olivenöl
4 EL Weißweinessig
1/2 Bund Petersilie
etwas Salz
frischgemahlener Pfeffer
etwas Zucker


Zubereitung

Paradeiser waschen und in feine Spalten schneiden; Eisbergsalat putzen, waschen und in breite Streifen schneiden; Gurke waschen und fein hobeln; Petersilie waschen und fein hacken.
Alle Salatzutaten vermengen und kaltstellen.
Für die Marinade Öl, Essig, gehackte Petersilie, Salz, Pfeffer und Zucker gut verrühren; nach Belieben mit etwas Wasser verdünnen.
Salatzutaten gefällig auf Tellern anrichten und die Marinade darüber gießen.
Zu diesem Salat paßt knuspriges Weißbrot und ein kühles Glas Weißwein.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gemüseeintopf

Kochen & Küche März 2006


Krautpastete mit hart gekochten Eiern

Vegetarische Pastete ideal zur Resteverwertung nach Ostern.


Salat mit roten Bohnen, roten Zwiebeln und Stangensellerie

Vegetarischer Salat - einfach und schnell in der Zubereitung und trotzdem ausgiebig und sättigend.


Gefüllte Paprika nach Wiener Art

Kochen & Küche September 1998


Artischockensalat mit Putenbrust

Kochen & Küche September 2002


Hanfsamen-Taboulé

Der Hanfsamen-Taboulé ist ein außergewöhnlicher Salat mit orientalischem Touch.