Frühlingszwiebel-Suppe mit gerösteter Hühnerleber

Kochen & Küche März 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

4 Stück Hühnerleber
1 Erdapfel
2 Frühlingszwiebeln
1 EL Butter
1/2 l Gemüsefond
125 g Crème fraîche
1/16 l Obers
Salz und Pfeffer
Öl zum Braten


Zubereitung

Die Hühnerleber von Häuten und Sehnen befreien und fein schneiden; den Erdapfel schälen und in kleine Würfel schneiden; die Frühlingszwiebeln der Länge nach halbieren, waschen und in kleine Stücke schneiden.

In einem Kochtopf die Butter erhitzen; die Frühlingszwiebeln und den Erdapfel darin kurz anrösten, mit Gemüsefond aufgießen und weich kochen; danach in einer Küchenmaschine fein aufmixen; Crème fraîche und Obers einschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Hühnerleber in einer Bratpfanne mit etwas Öl kurz rösten; die Suppe in vorgewärmte Teller gießen und die geröstete Hühnerleber als Einlage in der Suppe servieren.

Zubereitungszeit 30 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kalbsnierenpastete

Kochen & Küche Dezember 2005


Currysuppe mit Banane, Avocado und Apfel

Kochen & Küche Juli 1998


Birnen-Käse-Tascherln

aus Blätterteig


Sagosuppe mit Gemüse

Kochen & Küche April 1998


Spargelcreme-Suppe

Kochen & Küche April 2005


Preiselbeerschöberln

Kochen und Küche Oktober 2013


Avocadocreme-Suppe mit geröstetem Dinkel

Kochen & Küche April 2001