Gebackene Honigfrüchte

Kochen & Küche Mai 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

4 große Erdbeeren
2 Ananasscheiben
1 Banane

Teig
2 Eier
150 g glattes Mehl
50 g Honig
1/8 l Milch

Öl zum Ausbacken
Honig zum Beträufeln
Mandelblättchen


Zubereitung

(ca. 30 Min.)
Die Erdbeeren waschen und vierteln; die Ananasscheiben ebenfalls vierteln;
die Banane schälen und in kleinere Stücke schneiden.
Für den Teig alle Zutaten in einer Schüssel glatt rühren.

Die Früchte durch den Teig ziehen und in reichlich Öl (sie sollen darin schwimmen) ausbacken.
Die Früchte zum Abtropfen auf ein Gitter legen; danach auf Tellern anrichten, mit Honig beträufeln und mit Mandelblättchen bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Zwetschkenkuchen mit Topfen

Kochen & Küche September 1997


Marillenschaum-Torte

Kochen & Küche Juli 2001


Haselnuss-Biskotten

Kochen & Küche November 2002


Flaumiger Marillenkuchen

gelingt immer!


Donauwelle

aus Laura Gosalbo/Gerard Solís: "Lust auf Kirschen"


Feiner Himbeerkuchen

Leichter Mürbteigkuchen mit einer feinen Schlagobers-Creme und frischen Himbeeren.


Apfelpastete aus Plunderteig

Kochen & Küche September 2000


Kirschenpastete

Kochen & Küche Juni 2005