Gebackene Lammkoteletts

Kochen & Küche August 2001

Zutaten:

(für 4 Portionen)
12 Lammkoteletts à 80 - 100 g
(mit Knochen)
etwas Salz und Pfeffer
4 Knoblauchzehen
2 Eier, glattes Mehl und
Semmelbrösel zum Panieren
1/2 Bund Petersilie
je 1 Zweig Rosmarin,
Thymian und Estragon
1/8 l Olivenöl und
125 g Butter zum Ausbacken


Zubereitung

Vorbereitung:
Die Lammkoteletts (achten Sie bitte beim Einkauf auf eine weiße Farbe des Fettes und auf eine schöne Rötung des Fleisches) mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen; Petersilie, Rosmarin, Thymian und Estragon waschen, trockentupfen und feinst hacken; die Semmelbrösel mit den Kräutern vermengen.

Zubereitung:
Etwa 1/8 l Olivenöl mit 125 g Butter in einer geräumigen Pfanne erhitzen; die Koteletts in Mehl wenden, durch die versprudelten Eier ziehen und im Brösel-Kräutergemisch panieren; sodann in das erhitzte Fett einlegen und beidseitig zu schöner Farbe backen; aus der Pfanne nehmen und mit Küchenpapier trockentupfen.
Zu den gebackenen Lammkoteletts passt als Beilage Zwiebelreis und gebratene Paprikaschoten.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Zwiebelkoteletts in würziger Sauce

Kochen & Küche September 2003


Schweinsfilet-Gyros-Spieß

Gyros kann man ganz einfach zu Hause nachmachen.


Käse-Schinkenkuchen mit Blätterteig

Kochen & Küche März 2000


Hendlhaxen in Paprikasauce

Als Beilagen Reis und grünen Salat servieren.


Steak-Sandwiches

Vollkorngebäck gefüllt mit fein geschnittenen Steak-Scheiben, Gemüse und Rucola.


Pörkölt vom Karpfen

Karpfen mit Selchfleisch und Kartoffeln


Donausaibling mit zweierlei Hokkaido

Hokkaido mit Honig verfeinert.