Gebackene Schinkenfleckerln

Kochen & Küche Jänner 2005

Zutaten:

für 4 Portionen

Béchamelsauce
100 ml Milch, 50 g Mehl
1/4 fein geschnittene Zwiebel
50 g Butter, Salz und Pfeffer

250 g Fleckerln
100 g Butter
3 Eier
150 g Schinken
2 EL Parmesan
4 EL Rahm
etwas Salz
Muskatnuss,
gerieben

Schnittlauch
zum Bestreuen
1 EL Semmelbrösel für die Form


Zubereitung

Für die Béchamelsauce Butter erhitzen; die Zwiebel darin leicht anschwitzen; das Mehl zugeben und dann schnell mit einem Schneebesen die kalte Milch einrühren; aufkochen lassen und vom Herd nehmen; die Fleckerln in reichlich Salzwasser bissfest kochen; danach abseihen, aber nicht mit kaltem Wasser abschrecken (verlieren dadurch die ganze Stärke).

Den Schinken in kleine Würfel schneiden; den Parmesan reiben; den Schnittlauch waschen, trockentupfen und in kleine Röllchen schneiden; eine Auflaufform mit Butter (von den 100 g) ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Die Eier trennen; in einer Schüssel die Dotter mit der Béchamelsauce und dem Rahm glatt rühren; die Schinkenwürfel und den Parmesan zugeben; mit Salz und Muskatnuss würzen; danach die Fleckerln mit der Masse gut vermischen; die Eiklar zu steifem Schnee schlagen und unterheben; anschließend die Masse in die vorbereitete Form füllen und mit Butterflocken belegen; im Backrohr auf der untersten Schiene 25 Minuten backen; danach herausnehmen, mit frischem Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.

Weinempfehlung: Zweigelt
Zubereitungszeit: 30 Minuten



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfel-Cordon Bleu

Der Erdapfel ist neben dem Mais zweifellos das erfolgreichste Nahrungsmittel, das nach der Entdeckung Amerikas nach Europa kam.


Pikanter Strudel

Der Topfenblätterteigstrudel ist mit Hühnerbrust, Mais und Paprikastreifen gefüllt.


Fuži mit Hasenragout

(Slowenien: Fuži z zajcˇjim ragujem)


Nudel-Karottenauflauf

Kochen & Küche Oktober 2005


Gedämpfter Lachs

mit Spinat-Orangen-Risotto und getrockneten Paradeisern


Tortellini mit Spinatfülle und Knoblauch-Sauce

Mit selbst gemachten Nudeln können Sie Freunde und Familie immer beeindrucken! Hier der Klassiker mit herzhafter Spinatfülle! Und als Draufgabe gibt es noch eine Knoblauchsauce dazu!


Erdäpfel-Shrimps-Salat

Kochen und Küche November 2013