Gebackene Sellerie mit Obersmayonnaise

Kochen & Küche Jänner 1998

Zutaten:

(für 4 Portionen)
600 g Sellerie
Salz, weißer Pfeffer
Saft einer Zitrone
2 Eier
etwas Mehl und Semmelbrösel
zum Panieren
Öl zum Ausbacken

4 EL Mayonnaise
2 EL Obers
etwas Zitronensaft
gehackte Petersilie
Zitronenspalten und Salatblätter zum Garnieren


Zubereitung

Sellerie schälen, waschen und halbieren; in Wasser mit Zitronensaft nicht zu weich (noch bißfest) kochen; im Sud erkalten lassen; danach in fingerdicke Scheiben schneiden; die Selleriescheiben mit Salz und Pfeffer würzen; Eier mit etwas Salz versprudeln.
Öl zum Ausbacken gut erhitzen; die Selleriescheiben zuerst in Mehl wälzen, dann durch die Eier ziehen und dann mit Semmelbrösel panieren; sodann in das heiße Öl einlegen, goldbraun backen, wenden und auch an dieser Seite backen; herausnehmen und auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen.
Obers und Mayonnaise gut verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen; zuletzt gehackte Petersilie beifügen.
Die Selleriescheiben mit Zitronenspalten, Salatblättern und Obersmayonnaise servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Ratatouille

Kochen & Küche August 1997


Wildsalat mit Pilzen

Kochen & Küche November 2003


Fenchel in Senfbutter gebraten

für Diabetiker geeignet, laktosearm, reich an Vitamin D und K, ballaststoffreich, cholesterinarm, reich an Kalzium;


Schichtsalat mit Osterschinken und Ostereiern

Erfrischend, knackig, gut und ideal zur Resteverwertung nach dem Fest.


Bärlauchterrine

Ein leckeres, glutenfreies und vegetarisches Gericht ist Bärlauchterrine mit grünem Spargel und Urkarotten.


Kürbis-Polenta-Auflauf

vegetarisch, energiearm (kalorienarm), für Diabetiker geeignet, glutenfrei, cholesterinarm, reich an Kalzium


Melanzaneterrine mit Ziegenfrischkäse

Kochen & Küche Juni 2000