Gebackene Topfen-Couscous-Nockerln

Kochen & Küche April 2012

Zutaten:

für 4 Portionen
500 g Topfen (40 % F. i. Tr.)
100 g Couscous
2 Eier
50 g Semmelbrösel
Salz und Pfeffer
1 zerdrückte
Knoblauchzehe
60 g Butter
Fett zum Ausbacken


Zubereitung

(20 Min., Wartezeit 15 Min., Garzeit 10 Min.)
Zuerst Topfen, Couscous, Eier, Brösel, Gewürze und Butter vermischen und 15 Minuten rasten lassen, dann mit 2 Esslöffeln Nockerln formen und ins kochende Salzwasser geben, Hitze reduzieren und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
Anschließend die Nockerln herausnehmen, etwas abkühlen lassen und in der Pfanne kurz in heißem Fett schwenken, mit Salat und Rahm servieren.
Diese Nockerln schmecken auch als süße Variante hervorragend!

Nährwert je Portion
Energie: 458 kcal
Eiweiß: 19,7 g
Kohlenhydrate: 31,2 g
Fett: 28,2 g
Broteinheiten: 2,2 BE
Ballaststoffe: 2,5 g
Cholesterin: 169 mg

vegetarisch, für Diabetiker geeignet, fruktosearm, ballaststoffreich

Gesund genießen, April 2012



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Panierter Kohl mit violettem Erdäpfelsalat

Ein Gericht für die ganze Familie.


Exotische Grillspieße

Die exotischen Grillspieße werden Groß und Klein begeistern.


Rote-Rüben-Schnitzel

Rezept und Foto: AMA-Marketing, Kochen und Küche Oktober 2013


Italienischer Bohnenaufstrich

Der Bohnenaufstrich ist eine kostengünstige Alternative zu gekauften vegetarischen Aufstrichen!


Jungzwiebel-Risotto mit Karotten

Kochen & Küche April 2007


Ebly mit Spargel

Kochen & Küche März 2002