Gebackener Spargel mit Mozzarella und Schinken

Kochen & Küche Mai 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

4 Spargelstangen
Zitrone, Salz, Butter und Zucker zum Spargelkochen
4 Scheiben Schinken
250 g Mozzarella
Salz und Pfeffer
Mehl, Ei und Brösel zum Panieren
Öl zum Ausbacken

Zitrone zum Beträufeln


Zubereitung

(45 Min.)
Den Spargel waschen, vom Kopf weg schälen und in reichlich Wasser mit Zitrone, Salz, Butter und Zucker bissfest kochen; danach auskühlen lassen.

Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und auf die Schinkenscheiben legen; jeweils Spargelstangen darauf legen, einrollen und leicht salzen und pfeffern; anschließend in Mehl, Ei und Semmelbröseln panieren und in heißem Öl ausbacken; danach abtropfen lassen, einmal durchschneiden und auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Tipp
Als Beilage passen in Butter geschwenkte Erdäpfel.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Überbackene Melanzane mit Mascarpone

Kochen & Küche Juli 2002


Gemüseschmarren mit Kräuterdip

Eine pikante Variante des beliebten Klassikers der österreichischen Hausmannskost und ein richtiges Sommergericht! Dann da kann man, was das Gemüse betrifft, wirklich aus dem Vollen schöpfen!


Kohlrabigemüse mit Joghurt

Kochen & Küche Mai 1998


Mürbteigkuchen »Neckarkönigin«

Ein schmackhafter pikanter Kuchen mit grünen Bohnen und Ölsardinen.


Avocado mit Trauben-Selleriesalat

Kochen & Küche Februar 2002


Solo-Spargel mit Kürbiskernölschaum

Ein einfaches und schnelles Spargelrezept.