Gebratener Waller mit Bärlauchpüree

Gebratenes Welsfilet mir Erdäpfel-Bärlauch-Püree. Das Püree passt auch sehr gut zu vegetarischen Getreidelaibchen und Fleisch.

Zutaten:

für 4 Portionen 4 Wallerfilets à ca. 140 g Salz und Pfeffer Butter und Öl zum Braten Kirschparadeiser Spinat-, Salat- oder Basilikumblätter (nach Belieben) Püree 400 g mehlige Erdäpfel Salz 150 ml Milch 1 EL Butter 100 g Bärlauch


Weitere Infos:

 Bärlauch Rezepte

Zubereitung

(ca. 25 Min. ohne Garzeit) Für das Püree Erdäpfel waschen, schälen und klein schneiden, in Salzwasser weich kochen. Die Fischfilets von noch vorhandenen Gräten befreien und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Butter und Öl in einer geeigneten Pfanne erhitzen, Fischfilets mit der Hautseite einlegen, kurz anbraten (danach nicht wenden), Deckel auf die Pfanne geben und die Filets ca. 5–7 Minuten fertig braten. Kurz vor Ende der Bratzeit die Paradeiser und die gut gewaschenen, abgetropften Spinat-, Salat- oder Basilikumblätter dazugeben und mitbraten. Erdäpfel abseihen und ausdampfen lassen, Milch mit Butter und Salz in einer Kasserolle zum Kochen bringen, Bärlauch verlesen, waschen, trocken tupfen und fein schneiden, zur Milch geben und einige Minuten ziehen lassen. Die Erdäpfel durch eine Erdäpfelpresse zur Milch pressen, mit dem Schneebesen verrühren, bei Bedarf etwas Milch zugeben und abschmecken. Die Fischfilets mit dem Bärlauchpüree, den Kirschparadeisern und Basilikumblättern auf vorgewärmten Tellern anrichten. Das Bärlauchpüree passt auch hervorragend zu Gemüse-, Linsen oder Hirselaibchen. Nährwert je Portion Energie: 436 kcal Eiweiß: 29,3 g Kohlenhydrate: 18,9 g Fett: 26,8 g Broteinheiten: 1,5 BE Eisen: 2,4 mg Ballaststoffe: 3,6 g Cholesterin: 296 mg n-3 Fettsäuren: 1,7 g



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Bärlauch-Tarte

Pikante Tarte mit Schafkäse und Bärlauch


Überbackene Erdäpfel

Gesundes selbst gemacht


Bärlauchsuppe mit Käsenockerln

Kochen & Küche April 1997


Bärlauchlasagne

Bärlauchlasagne ist ein wunderbar feines Frühlingsgericht.


Bärlauch-Panna Cotta

Saisonaler Genuss!


Bärlauch-Brioche mit Dip

Frühlings-frisches Brot, mit geschmacklich abgestimmtem Dip. Dieses Brot lässt sich gut als Vorspeise oder Snack servieren.


Bärlauchterrine

Ein leckeres, glutenfreies und vegetarisches Gericht ist Bärlauchterrine mit grünem Spargel und Urkarotten.


Bärlauch-Windbeutel

Diese pikanten Windbeutel eignen sich perfekt als Snack zum Aperitif.