Geflügelsalat mit rosa Grapefruit

Kochen & Küche Juni 1997

Zutaten:

(für 2 Portionen)
200 g Hühnerbrust
(ohne Haut und Knochen)
1 EL Öl
etwas Salz
frischgemahlener Pfeffer
1 rosa Grapefruit
2 Karotten (150 g)
1 Zucchini (100 g)
1/4 l Joghurt, fettarm
etwas Currypulver, Koriander
und Kümmel (gemahlen)
Saft einer halben Zitrone
60 g gemischte Blattsalate


Zubereitung

Die Hühnerbrust mit Salz und Pfeffer einreiben, in heißem Öl an beiden Seiten anbraten und ca. 15 Minuten im Rohr bei 180 Grad fertigbraten; das Fleisch aus dem Rohr nehmen, auskühlen lassen und danach in kleine Würfel schneiden; die Grapefruit mit einem kleinen scharfen Messer schälen, die weiße Haut vom Fruchtfleisch entfernen; das Fruchtfleisch in gefällige Stücke schneiden; die Karotten und den Zucchini putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.
Das Joghurt mit Currypulver, Salz, Koriander und Kümmel würzen und den Zitronensaft unterrühren; das Hühnerfleisch mit der Grapefruit und dem Ge-müse vermischen und mit dem Joghurt-Dressing marinieren.
Zuletzt Teller mit den vorbereiteten Salatblättern auslegen und den Geflügelsalat darauf anrichten.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Salat aus Radieschen, echt steirisch

Kochen & Küche Juni 2007


Grünes Spargelmousse

Kochen & Küche Mai 2000


Roter Heringssalat

Kochen & Küche März 2003


Mediterraner Gemüsesalat

Kochen & Küche Juli 2005


Truthahnkeule mit Wintergemüse

Köstliches Ofengericht für die kalte Jahreszeit!


Mit Gemüseragout und Morcheln gefüllte Erdäpfel

statt Morcheln kann man auch zu Champignons greifen!


Marinierte Glasnudeln mit Gemüse

Kochen & Küche März 2006