Gefüllte Ananas

gegrillte Ananas mit Eischneehaube

Zutaten:

für 4 Portionen
2 reife Ananas
250g Vanillecreme
50g Rahmlikör
50g Heidelbeere (oder andere Beeren nach Saison)
90g Eiklar
1 Prise Salz
90g Staubzucker

Zubereitung

(25 Min., Grillzeit 17 Min.)
Für die gefüllte Ananas die Ananas längs halbieren, Blätter und harten Mittelteil (Strunk) entfernen.
Fruchtfleisch aus der Schale herauslösen und in kleine Stücke schneiden (die Schalen werden anschließend als "Schüsseln" verwendet), Vanillecreme und Rahmlikör glatt rühren, Ananasstückchen und Heidelbeeren unterrühren, in die Ananasschalen füllen.
Grill 3 Minuten auf 250°C vorheizen.
Eiklar mit der Prise Salz schaumig schlagen, Staubzucker langsam zugeben und weiterschlagen, bis die Eischneemasse fest ist und in der Schüssel haftet. Eischnee in den Spriztbeutel mit breiter Sterntülle füllen, auf die gefüllten Ananashälften spritzen.

Ananashälften etwa 2 Minuten bei 250°C indirekt leicht grillen (die Masse darf nicht zu dunkel werden), Hitze auf 200°C reduzieren, die gefüllte Ananas indirekt etwa 15 Minuten fertig grillen.

 

Trichter: Normalposition
Deckel: geschlossen
Grillzubehör: Grillrost

Vorzeizen: 250°C, 3 Minuten, Stufe 2, geschlossener Deckel

 

Kochen und Küche Mai 2013

 

Rezept und Foto auf den Seiten 23-25 des Buches "Der Outdoorchef"  www.outdoorchef.at



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Muttertagskuchen

Kochen & Küche Mai 2001


Cognac-Profiteroles

Kochen & Küche Februar 2001


Exotische Fruchtschale

Kochen & Küche Jänner 2005


Himbeertörtchen aus Plunderteig

Kochen & Küche Juli 2000


Donauwelle

aus Laura Gosalbo/Gerard Solís: "Lust auf Kirschen"


Erdbeertascherln mit Nußbröseln

Kochen & Küche Juni 1998


Nougatkuchen im Glas

Köstlicher Kuchen als Mitbringsel.