Gefüllte Eier mit QuimiQ

Diese Häppchen eignen sich nicht nur für die Osterjause.

Zutaten:

für 4 Stück
2 hart gekochte Eier
2 EL Mayonnaise (vorzugsweise selbst gemacht)
ev. ½ TL Senf
ev. Schnittlauchröllchen
Salz und Pfeffer
Zucker
Zitronensaft


Zubereitung

(ca. 25 Min.)
Eier schälen und halbieren, Dotter passieren, mit Mayonnaise (und ev. Senf sowie Schnittlauch) verrühren, würzen, Masse in einen Spritzsack füllen und in die Eihälften dressieren.

Mit 1 EL QimiQ wird die Fülle etwas fester.

 

Nährwert pro Stück Energie: 123 kcal Eiweiß: 3,7 g Kohlenhydrate: 2,1 g Fett: 11,3 g Broteinheiten: 0,2 BE Ballaststoffe: 44,6 mg Cholesterin: 129 mg



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Einbrennsuppe mit Ei

Klassisches Gericht für die Fastenzeit.


Bärlauchcreme-Suppe

Kochen & Küche Mai 2007


Fischhappen in Paradeis-Olivensauce

Kochen & Küche Februar 2002


Kalte Melonensuppe mit Ingwer

Kochen & Küche Juli 2004


Roastbeef mit Rettichsalat

Rezept und Foto: AMA-Marketing, Kochen und Küche Oktober 2013


Rucola-Kraftsuppe

kalorienarm, für Diabetiker geeignet, vitaminreich


Gemüsesuppe mit Hirseflocken

Vitamin- und mineralstoffreiche Suppe