Gefüllte Erdäpfel mit Gemüse und Mozzarella

Gebackene Kartoffeln mit Fülle.

Zutaten:

für 8 Stück
200 g Karotten
200 g Lauch
Pflanzenöl zum Anbraten
wenig Kräutersalz und frisch gemahlener Pfeffer
8 große Erdäpfel (je ca. 150 g)
50 g magerer Truthahnschinken
125 g Mozzarella light
etwas Butter für die Form
1 EL Sonnenblumenkerne


Zubereitung

(ca. 60 Min. ohne Gar- und Backzeit)
Für die gefüllten Erdäpfeln mit Gemüse und Mozarella Gemüse putzen, waschen, Karotten raspeln, vom Lauch nur das Weiße verwenden und in dünne Ringe schneiden.
Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und die Karotten und den Lauch darin andünsten, 2 EL Wasser dazugeben und ca. 4 Minuten weich dünsten, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.
Von den gründlich gewaschenen, ungeschälten und gedämpften Erdäpfeln längs einen ca. 1,5 cm dicken Deckel abschneiden, den unteren Teil mit einem scharfen Löffel aushöhlen.
Das Innere der Erdäpfel mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Gemüse vermengen und in die ausgehöhlten Erdäpfel füllen.
Schinken in Würfel und Mozzarella in Streifen schneiden und über die Erdäpfel legen, den Boden einer Auflaufform leicht befetten, die Erdäpfel hineinsetzen und bei 220 °C im vorgeheizten Backofen (Heißluft 200 °C) 15 Minuten überbacken.
Die Deckel kurz im Backofen wärmen und schräg auf die fertigen Erdäpfel legen, mit gehackten, leicht gerösteten Sonnenblumenkernen bestreuen.
Zu den gefüllten Erdäpfeln mit Gemüse und Mozarella passt ein Paradeiser- oder Mischsalat der Saison mit einem Dressing aus Zitronensaft, Pfeffer und max. 1 TL kalt gepresstem Öl pro Person ausgezeichnet dazu.
Nährwert pro Stück
Energie: 182 kcal
Eiweiß: 9,1 g
Kohlenhydrate: 23,4 g
Fett: 5,4 g
Broteinheiten: 1,8 BE
Ballaststoffe: 5,1 g
Cholesterin: 14,1 mg

 

Rezept: von Ulrike Haunschmid,Kochen und Küche April 2016



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren: