Gefüllte Kipferln aus Mürbteig

Kochen & Küche November 1999

Zutaten:

(für ca. 22 Stück)
280 g glattes Mehl
200 g Butter
1 EL Staubzucker
etwas Salz
30 g Germ
2 EL Milch
2 Dotter
geriebene Schale von 1 Zitrone
Marillenmarmelade zum Füllen
Dotter zum Bestreichen

Papier für das Blech


Zubereitung

Das Mehl mit Staubzucker versieben; Salz und kalte Butter beifügen und abbröseln; die Germ in lauwarmer Milch auflösen und mit Dottern und Zitronenschale zum Mehlgemisch geben; alle diese Zutaten rasch zu einem glatten Teig verarbeiten; sodann den Teig 1 Stunde im Kühlen rasten lassen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1/2 cm dick ausrollen; das Mehl sorgfältig abkehren; ein Teigdrittel über das mittlere Drittel schlagen; wiederum das Mehl abkehren und das letzte Drittel darüber schlagen; diesen Vorgang (auswalken, übereinander schlagen) viermal wiederholen; danach den Teig 40 Minuten an einem warmen Ort rasten lassen; den Teig 4 mm dünn ausrollen und mit einem scharfen Messer in Dreiecke schneiden; auf jedes Teigdreieck 1 TL Marmelade setzen und danach von der Breitseite her einrollen und zu Kipferln formen; das Backrohr auf 190 Grad vorheizen; die Kipferln auf ein mit Papier ausgelegtes Blech legen, nochmals aufgehen lassen und danach mit versprudeltem Dotter bestreichen; im Backrohr bei 190 Grad etwa 25 Minuten lang backen.
Die fertigen Kipferln noch heiß vom Blech nehmen und ofenwarm servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Bio-Zwiebelringe (50 % Vollkorn)

Dinkelvollkorn- und Roggenmehl mit Röstzwiebeln


Sanddorn-Sonnenblumen-Leinsamen-Taler

Sanddorn-Sonnenblumen-Leinsamen-Taler - ein Rezept, was auch gut als Rohkostrezept ohne Backen hergestellt werden kann.


Pikante Toasts mit Hühnerleber

Kochen & Küche September 2002


Brioche "Bourdaloue"

Rezept aus dem Buch "Brioches!"


Mürbteiggebäck mit Parmesan

Kochen & Küche Februar 2000


Erdäpfelschnecken

Aus dem Buch "Kochen mit Resten"


Pitabrot

mit Tsatsiki


Flammkuchen mit Vulcano-Schinken, Pilzen und Käse

Einfache Pizza mit Crème fraîche.