Gefüllte Rindsroulade

Gefüllte Rindsroulade

Zutaten:

2 Rindsrouladen
3 Eier
2 El. Kräuter
2 Tasse klein gehackte Essiggurken
1 Tl. klein gehackte Kapern
1 klein gehackter Zwiebel
etwas Salbei
Schweinslungenbraten
1 Tasse Suppe
1 Schuss Rotwein
Mehl
1 Becher Schlagobers


Zubereitung

Die beiden Rinsrouladen nebeinander legen und salzen, die Eier 3-4 min. kochen, mit Gabel zerdrücken und mit den Kräutern, 1 Tasse Essiggurken, den Kapern und dem Zwiebel vermischen, mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen. die Rouladen damit bestreichen, einen Schweinslungenbraten darauf legen, das Fleisch zusammenrollen und umwickeln. In heißem Fett auf allen Seiten anbraten, mit etwas Rotwein und Suppe aufgießen und bei schwacher Hitze langsam weichdünsten. Zuletzt die zweite Tasse klein gehackter Essiggurken dazugeben. die Soße mit etwas Mehl und Schlagobers legieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden