Gefüllte Schinkenröllchen mit Cottage-Cheese

Kochen & Küche April 2002

Zutaten:

8 dünne Scheiben Rindsschinken
250 g Cottage Cheese (Hüttenkäse)
4 EL Crème fraîche
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
1 Schalotte
3 Knoblauchzehen
1 Spritzer Worcestersauce
1 Spritzer Zitronensaft
Salz und Pfeffer
2 Scheiben Schwarzbrot
Petersilie und Kresse zum Bestreuen


Zubereitung

Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken; Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen schneiden; Schalotte schälen und fein hacken; Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken; den Cottage Cheese in ein Sieb leeren und die Molke abtropfen lassen.

das Brot in etwa 2 cm breite Streifen schneiden.

Die Crème fraîche mit dem Cottage Cheese, den Kräutern, der Schalotte, dem Knoblauch sowie Worcestersauce, Zitronensaft, Salz und Pfeffer gut verrühren; die Schinkenscheiben auf einer Arbeitsfläche ausbreiten und die Käsemischung darauf verteilen; kleine Röllchen formen, auf die Brotstreifen legen und kühl stellen; die Schinkenröllchen auf einem Servierteller anrichten; zuletzt mit Petersilie und Kresse bestreuen.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Frühlingspastetchen

Kochen & Küche April 2002


Rotes Paprikamus mit Vanillefenchel

Kochen & Küche April 2005


Steirische Schinkenrollen

Osterschinken eingerollt mit einer leichten Topfen-Krenn-Fülle, ideal für die Osterjause.


Gründonnerstags-Wildkräuterspinat

Eine ausgiebige Mahlzeit mit Wildkräutern für den Gründonnerstag, an dem, dem Brauchtum nach, grüne Speisen verzehrt werden.


Räucherforellenmus

Kochen & Küche Jänner 2005


Gefüllte Eier mit QuimiQ

Diese Häppchen eignen sich nicht nur für die Osterjause.


Fleischstrudel in der Rindsuppe

Traditionelle Rindsuppe mit Fleischstrudel als Einlage