Gefüllte Zucchini mit Honig

Ein köstliches, leichtes und einfaches Gericht.

Zutaten:

für 4 Portionen

2 grüne Zucchini
3 EL Gemüsewürfel (Karotten, Kohlrabi und Lauch)
4 EL Obers
100 g Topfen, mager
3 EL Honig
125 g Gouda Käse
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten

Weitere Infos:

 Kochen und Backen mit Honig

Zubereitung

(1 Std.)
Das Backrohr auf 160 Grad erhitzen;
die Zucchini waschen und der Länge nach halbieren; mit einem Kaffeelöffel das Innere vorsichtig herauslösen und klein schneiden;
den Käse fein reiben.
Die Gemüsewürfel mit Topfen, Obers und Honig gut vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen; danach die Masse in die Zucchini füllen und mit dem Käse bestreuen.
In einer Bratpfanne etwas Öl erhitzen, die Zucchini einlegen, kurz anbraten und anschließend im Backrohr 15 Minuten backen.
Die gefüllten Zucchini auf vorgewärmten Tellern mit beliebigen Teigwaren anrichten.

Kochen & Küche Juli 2006



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Joghurt-Marillendessert mit Honig

Kochen & Küche Juli 2000


Spareribs

Dieses Gericht ist gut und einfach zuzubereiten, alle mögen es und ist z.B. bei Kindergeburtstagen sehr beliebt.


Karotten-Ingwer-Honig-Suppe

Wärmende Brühe.


Fleischspieße mit scharfer Honig-Chili-Marinade

Die Kombination aus der Süße des Honigs mit der Schärfe der Chili harmoniert perfekt zu gebratenem Fleisch.


Kirschenauflauf mit Topfen und Honig

Kochen & Küche Juli 2000


Honig-Gitterkuchen

Ein genussvolles und laktosearmes Honig-Rezept.


Rotkraut-Karotten-Apfel-Salat

Mit seinem Kürbiskern-Dressing ist der vegetarische Rotkraut-Karotten-Apfel-Salat ein wahrer Hochgenuss.


Stachelbeerkuchen mit Streusel

Kochen & Küche Juni 1997