Gefüllter Lebkuchen

Gefüllter Lebkuchen

Zutaten:

56 dag Roggenmehl
36 dag Rohrzucker
4 Löfferl Honig
1 Löfferl Zimt
2 Löfferl Natron
4 Eier
1 Packung Lebkuchengewürz, Fülle:
¼ kg Marmelade
5 dag Aranzini
5 dag Rosinen
5 dag Nüsse klein gehackt
4-5 Feigen klein geschnitten


Zubereitung

Aus den Zutaten einen Teig kneten. Die Hälfte des Teiges ausrollen, auf ein befettetes und bemehltes Blech legen. Mit Marmelade bestreichen. Aranzini, Rosinen, Nüsse, Feigen, Dörrpflaumen, kandierte Kirschen klein geschnitten je nach belieben darauf verteilen, mit zweiter Teighälfte abdecken. Mit Ei besteichen, backen und noch warm in Würfel schneiden.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 2.5 (4 Bewertungen)