Gegrillte Kalbschnitzel

Kalbsschnitzel gegrillt mit Gemüsefülle und Vogerlsalat

Zutaten:

für 4 Portionen

4 Kalbsschnitzel (Schale) à 150 g

Salz und Pfeffer

1 Karotte

1 Gelbe Rübe

1 Erdapfel

1 Jungzwiebel

Butterschmalz zum Grillen

Salat

100 g Vogerlsalat

2 EL Apfelessig

4 EL Kürbiskernöl

Salz und Pfeffer


Zubereitung

(35 Min.)

Für die gegrillten Kalbschnitzel mit Gemüsefülle die Kalbsschnitzel plattieren, mit Salz und Pfeffer auf einer Seite würzen.

Das Gemüse waschen, putzen und schälen, zuerst in dünne Scheiben und anschließend in dünne Streifen schneiden, alle Gemüsestreifen miteinander vermischen und auf der gewürzten Seite der Schnitzel verteilen.

Schnitzel zusammenklappen und dabei die Ränder gut andrücken (eventuell mit Zahnstochern fixieren).

In einer Grillpfanne etwas Butterschmalz erhitzen und darin die gefüllten Schnitzel auf beiden Seiten grillen.

Den Vogerlsalat waschen und putzen, gut abtropfen lassen und mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer marinieren.

Die Kalbsschnitzel auf Tellern anrichten und mit dem Vogerlsalat servieren.

Kochen & Küche März 2012



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Der große steirische Panther

Geselchte Stelze mit Aufstrichen und Salat.


Gegrillte Kalbschnitzel

Kalbsschnitzel gegrillt mit Gemüsefülle und Vogerlsalat


Grüner Smoothie mit Gartenkräutern

Smoothie mit Gartenkräutern


Vogerlsalat mit Schweinsfiletstreifen

Kochen & Küche April 1998


Gebratene Rotkraut-Erdäpfel-Roulade mit Vogerlsalat

Eingefärbte Roulade mit roten Rüben


Powersalat

mit Buchweizen


Paniertes Putenschnitzel mit Mangold-Schinken-Käse-Fülle und Erdäpfel-Vogerlsalat

Das panierte Putenschnitzel mit Mangold-Schinken-Käse-Fülle schmeckt einfach fantastisch!


Leichte Frühlingspizza

Ein schmackhaftes Gericht ist die vegetarische Frühlingspizza.