Gegrillte Saiblinge im Speckmantel

Kochen & Küche Juli 2005

Zutaten:

für 2 Portionen

4 Bachsaiblingfilets
12 Scheiben Schinkenspeck
1/2 Zwiebel
1 Karotte
1/2 Zucchini

1/2 Bund Schnittlauch
einige Basilikumblätter
Salz und Pfeffer aus der Mühle
4 gekochte Erdäpfel

Petersilie und Dille
zum Garnieren


Zubereitung

Die Erdäpfel kochen und schälen; die Saiblingfilets mit Salz und Pfeffer würzen; die Zwiebel in Ringe schneiden; die Karotte schälen und in Stifte schneiden; den Zucchini ebenfalls in Stifte schneiden; den Schnittlauch in Röllchen schneiden; Zwiebel, Gemüse und Kräuter auf die Innenseite der Filets legen.

Die Fischfilets mit der Innenseite aufeinander legen und mit den Speckscheiben umwickeln; danach in eine Grilltasse auf einen heißen Holzkohlengrill legen; die Erdäpfel daneben platzieren und beides 15-20 Minuten auf beiden Seiten grillen; zuletzt mit Petersilie und Dille garnieren und mit den Erdäpfeln servieren.

Weinempfehlung Welschriesling
Zubereitungszeit 45 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Ripperln und Schweinebauch

Schweinebauchschnitten und Ripperl mit Honig


Saiblinge in Grauburgunder

Kochen & Küche August 2003


Pikanter Leberkuchen

Zu dem günstigen und genussvollen Leberkuchen passt als Beilage gemischter Blattsalat mit Kernöl.


Feiertags-Schnitzel

Weihnachtliche Fleischspeisen<br>Kochen & Küche Dezember 1999


Bunter Matjesteller

Kochen & Küche Juni 2000


Stefanibraten mit Karotten

Weihnachtliche Fleischspeisen<br>Kochen & Küche Dezember 2005


Gebackener Fleischstrudel

Kochen & Küche Mai 2000