Gegrillte Schweinskoteletts mit Zigeunersauce

Schwein mit scharfer Sauce

Zutaten:

für 4 Portionen 4 Schweinskoteletts, mit Knochen Salz und Pfeffer 1 TL Öl zum Braten Sauce 4 EL Joghurt, mager 2 TL Ketchup, 1 EL scharfer Senf 50 g Zwiebeln, fein gehackt Salz und Pfeffer, frisch gemahlen etwas Paprikapulver 1 kleine Chilischote Chicoréeblätter zum Servieren


Weitere Infos:

 Wintergrillen

Zubereitung

Die Schweinskoteletts mit Salz und Pfeffer würzen und am Grillrost auf beiden Seiten gut grillen; für die Sauce die Chilischote halbieren und die Kerne herausnehmen; die Chilischote fein schneiden und mit Joghurt, Ketchup und Senf in eine Schüssel geben; die Zwiebeln ebenfalls zugeben; mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Paprikapulver beifügen.

Die Koteletts vom Rost nehmen und auf vorgewärmte Teller legen; die Sauce in Chicoréeblätter füllen und um die Koteletts arrangieren; dazu passt frischer Gartensalat, ein knuspriges Baguette und als Getränk ein Glas Bier. Zubereitungszeit 30 Minuten



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Frischkäsespieß im Speckmantel

Ein leckeres Gericht für Zwischendurch ist Käsespieß im Speckmantel mit Salat.


Pikanter Grillteller

Schwein mit Champignons, Zwiebel, Paprika, Melanzani


Welsfilet mit mediterranem Gemüse in der Folie

Mediterranes Fischfilet mit Karotten, Jungzwiebel, Zuckerschoten, Paprika, Zucchini, Paradeiser | Tomaten, Oliven


Ripperln und Schweinebauch

Schweinebauchschnitten und Ripperl mit Honig


Spareribs

Dieses Gericht ist gut und einfach zuzubereiten, alle mögen es und ist z.B. bei Kindergeburtstagen sehr beliebt.


Knuspriges Grillhuhn

Grillhähnchen auf Bierdose