Gegrillte Schweinskoteletts mit Zigeunersauce

Schwein mit scharfer Sauce

Zutaten:

für 4 Portionen 4 Schweinskoteletts, mit Knochen Salz und Pfeffer 1 TL Öl zum Braten Sauce 4 EL Joghurt, mager 2 TL Ketchup, 1 EL scharfer Senf 50 g Zwiebeln, fein gehackt Salz und Pfeffer, frisch gemahlen etwas Paprikapulver 1 kleine Chilischote Chicoréeblätter zum Servieren


Weitere Infos:

 Wintergrillen

Zubereitung

Die Schweinskoteletts mit Salz und Pfeffer würzen und am Grillrost auf beiden Seiten gut grillen; für die Sauce die Chilischote halbieren und die Kerne herausnehmen; die Chilischote fein schneiden und mit Joghurt, Ketchup und Senf in eine Schüssel geben; die Zwiebeln ebenfalls zugeben; mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Paprikapulver beifügen.

Die Koteletts vom Rost nehmen und auf vorgewärmte Teller legen; die Sauce in Chicoréeblätter füllen und um die Koteletts arrangieren; dazu passt frischer Gartensalat, ein knuspriges Baguette und als Getränk ein Glas Bier. Zubereitungszeit 30 Minuten



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Paradeiser-Zimt-Chutney

Das Chutney aus sonnengereiften Paradeisern passt perfekt zu gegrilltem Fleisch!


Große Grillplatte

Kochen & Küche Juli 2000


Gefüllte Ananas

gegrillte Ananas mit Eischneehaube


Gefüllter Kürbis

Hokkaidokürbis gefüllt mit Sojagranulat, Reis und Gemüse.


Ripperln und Schweinebauch

Schweinebauchschnitten und Ripperl mit Honig


Schweinsstelze vom Kugelgrill

Traditionelle Stelze zu der als Beilage am besten Kraut- oder Erdäpfelsalat, Senf und Schwarzbrot sehr gut passt.


Gegrillte Ente mit Apfel gefüllt

Eine gefüllte gegrillte Ente ist ein klassisches Herbst- und Wintergericht und schmeckt vom Grill genauso gut, wie aus dem Ofen!