Gegrillte Steaks vom Schweinebauch mit Bröselkarfiol

Ein Gericht, das bestimmt immer gut ankommt.

Zutaten:

für 4 Portionen

4 Schweinebauch-Scheiben à 180 g
1 EL Estragonsenf
Salz und Pfeffer
etwas Öl für die Grillpfanne
1 Karfiolrose
1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
2 EL Butter
4 EL Semmelbrösel

Zubereitung

(ca. 30 Min., Garzeit ca. 20 Min.)

Für die gegrillten Steaks vom Schweinebauch mit Bröselkarfiol das Fleisch auf beiden Seiten dünn mit Senf einstreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.

Den Karfiol putzen und in Röschen teilen, aus dem Strunk und den schönen Blättern einen Fond zubereiten, diesen zum Kochen bringen, Zitronenscheiben und Karfiolrosen hineingeben und nicht zu weich kochen, abseihen (den Fond kann man für eine Suppe aufheben), Zitrone entfernen und die Karfiolröschen abtropfen lassen.

In einer Grillpfanne etwas Öl erhitzen, die Fleischstücke einlegen und bei mäßiger Hitze auf beiden Seiten ca. 6 Minuten grillen, so dass die Fleischstücke gut durch sind.

Die Butter in einer Pfanne schmelzen, Semmelbrösel zugeben und leicht anrösten, Karfiolrosen zugeben und mit den Butterbröseln vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken.

Die fertig gegrillten Steaks vom Schweinebauch mit Bröselkarfiol auf vorbereiteten Tellern anrichten.

 

Nährwert je Portion
Energie: 667 kcal
Eiweiß: 36,6 g
Kohlenhydrate: 12,4 g
Fett: 52,6 g
Broteinheiten: 0,5 BE
Ballaststoffe: 4,2 g
Cholesterin: 118 mg

 

Rezept: Kochen und Küche August 2012



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Thunfisch-Steaks

Thunfisch-Steaks auf Spargelgemüse ist ein feines und besonderers Gericht.


Brownie-Herzen

Aus Brownie-Teig ausgestochene Herzen garniert mit Erdbeeren - zuckersüß!


Schnaitl Biersuppe

Biersuppe mit Croutons.


Filet-Steak aus der Pfanne

Perfektes Filet-Steak.


Champagner-Risotto mit Riesengarnelen

Ein außergewöhnliches Risotto, das nicht nur mit Garnelen schmeckt.


Flank-Steak in der Pfanne gegrillt

Perfektes Flank-Steak.


Erdbeer-Melonen-Bowle

Als Aperitif oder nach dem Essen, mit diesem sommerlichen Getränk, macht man seinen Gästen bestimmt eine Freude.