Gegrillte Zucchini-Käse-Spieße

auf Couscous-Paradeiser-Salat

Zutaten:

 

für 4 Portionen
100 ml Olivenöl
1 Knoblauchzehe
frischer Oregano
350 g Schafkäse
2 kleine Zucchini
4 Grillspieße
Couscous
200 g Couscous
300 ml Gemüsesuppe
Saft von 1⁄2 Zitrone
4–6 EL Olivenöl
3 Paradeiser, fein gewürfelt
1⁄2 Bund Basilikum
Salz und Pfeffer

Zubereitung

 

(ca. 20 Min. ohne Bratzeit)
Für die Marinade für die gegrillten Zucchini-Käse-Spieße Olivenöl und die gepresste Knoblauchzehe mit etwas gehacktem Oregano verrühren. Schafkäse in 20 gleichmäßige Stücke schneiden, diese in der Marinade wenden und etwa 30 Minuten ziehen lassen.
In der Zwischenzeit für den Salat die Gemüsesuppe aufkochen und den Couscous damit übergießen, aufquellen und kurz abkühlen lassen.
Den noch lauwarmen Couscous mit Zitronensaft und Olivenöl marinieren und mit Paradeiserwürfeln und fein gehacktem Basilikum vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zucchini mit einem Gemüsehobel der Länge nach in möglichst dünne Streifen schneiden. Schafkäsewürfel aus der Marinade nehmen, in Zucchinistreifen einwickeln, je 3–5 davon auf die Grillspieße stecken und nochmals mit Marinade bestreichen.
Die Zucchini-Käse-Spieße nur kurz auf den heißen Grill legen, beidseitig goldbraun grillen und noch heiß mit dem Couscous-Salat servieren.
Nährwert je Portion
Energie: 835 kcal
Eiweiß: 23,4 g
Kohlenhydrate: 54,0 g
Fett: 59,8 g
Broteinheiten: 3,0 BE
Vitamin C: 23,3 mg
Kalzium: 293 mg
Eisen: 3,4 mg
Zink: 2,9 mg
Ballaststoffe: 6,2 g
Cholesterin: 61 mg
Rezept von Julia Mondre (www.backebackekuchen.com)

Kochen & Küche August 2017



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (4 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Salbei-Zucchini-Frittata

Omelett mit Zucchini und Salbei.


Gebratener Tofu mit Kräuterseitlingen, Gemüse und Pfirsichsalsa

Vegetarisches, erfrischendes und abwechslungsreiches Sommergericht.


Zucchini-Fisolen-Röllchen

Eine wunderbare Kombination aus Zucchini und Fisolen, verfeinert mit Kräutern und rotem Paprika.


Selbst gemachte Nudeltascherln

Nudeltascherln mit Zitronen-Zucchini-Fülle, ist ein vegetarisches Gericht, was überall beliebt ist.


Karotten-Zucchini-Fettuccine

mit rohköstlicher Paradeisersauce und Pinienkernen


Videos zu diesem Rezept