Gemüsebiskuitroulade mit Basilikumsauce

Kochen & Küche August 2005

Zutaten:

für 6 - 8 Portionen

Biskuit
250 g Mehl, glatt
4 Eier, 2 Dotter
1 Prise Salz, 1/16 l Öl

Fülle
1 Zucchini, 6 Kirschparadeiser
1/2 Melanzani, 2 Karotten
2 Jungzwiebeln
1 Knoblauchzehe, 100 g Fisolen
je 1/2 Paprikaschote, rot, gelb und grün, 2 EL Olivenöl
1/16 l Gemüsebouillon
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Basilikumsauce
1/4 l Obers, 1 EL Paradeissauce
2 Basilikumblätter, geschnitten
Salz und Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Das Gemüse waschen, putzen und in gleich große Würfel schneiden; das Backrohr auf 170 Grad vorheizen; die Eier trennen; die Dotter mit Öl und Salz über einem Wasserbad schaumig schlagen; danach in Eiswasser kalt schlagen; das Eiklar zu steifem Schnee schlagen; das Mehl über den Eischnee sieben; die Dottermasse vorsichtig darüber verteilen, mit einem Kochlöffel unterheben und gut vermischen.

Die Masse gleichmäßig auf ein Backpapier streichen und mit Jungzwiebelwürfel, Zucchiniwürfel und Melanzaniwürfel bestreuen; anschließend im Backrohr ca. 12 Minuten goldbraun backen; danach herausnehmen, mit einem zweiten Backpapier abdecken, wenden und das untere Papier abziehen; mit Hilfe des neuen Backpapieres eine Rolle formen; die Rolle mit dem Schluss nach unten im Kühlschrank auskühlen lassen; den Knoblauch fein schneiden.

In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen; das Gemüse je nach Festigkeit zugeben, kurz anbraten, durchschwenken und mit Gemüsebouillon dünsten; mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen; danach gut auskühlen lassen; für die Rahmsauce das Obers erhitzen, Paradeissauce und Basilikum zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen; die Biskuitroulade aus dem Papier rollen; mit der Gemüsefülle bestreichen, wieder einrollen und bei 140 Grad für 2-3 Minuten erhitzen; danach in gleich große Stücke schneiden; je zwei Stücke auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Basilikumsauce umgießen.

Zubereitungszeit 2 Stunden



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfelpüree mit Kohlsprossen

Sprossenkohl mit Erdäpfelpüree


Paradeisersuppe mit Haferflockennockerln

für Diabetiker geeignet, cholesterinarm, vegetarisch


Käse-Schnecken

Blätterteigschnecken mit Käsefüllung.


Maislaibchen mit grüner Sauce

Die Maislaibchen eignen sich super als Fingerfood für die nächste Kinderparty!


Gebackener Ricotta

Ricotta gebacken und mit steirischem Kürbiskernöl beträufelt.


Käsetörtchen aus Mürbteig

Kochen & Küche März 2002


Tofu-Auflauf mit Ribiseln

Kochen & Küche August 1997