Gemüseeintopf

Kochen & Küche März 2006

Zutaten:

für 4 Portionen

2 Karotten
1/2 Kohlrabi
4 Erdäpfel
1/2 Knollensellerie
1/2 Stange Lauch
4 Romanescoröschen
4 Karfiolröschen
4 Brokkoliröschen
1/4 l Gemüsefond
4 Lorbeerblätter
1 EL Butter
125 g Crème fraîche
1/2 Bund Schnittlauch
1 EL gehackte Petersilie
Salz und Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

(ca. 1 Std.)
Die Erdäpfel, Karotten und Sellerieknolle schälen und in kleine Stücke schneiden; den Kohlrabi schälen, halbieren und in Spalten schneiden; den Lauch waschen, putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden; den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.

Das Gemüse je nach Stärke im Gemüsefond bissfest kochen; die Lorbeerblätter zugeben; Butter und Crème fraîche einrühren, von der Kochstelle nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen; den Gemüseeintopf in vorbereiteten Tellern anrichten und mit Schnittlauch und Petersilie bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Geröstete Steinpilze mit Erbsenpüree

Herrliches Pilzgericht.


Exotische Grillspieße

Die exotischen Grillspieße werden Groß und Klein begeistern.


Mais-Salat mit verschiedenen Käsesorten

Kochen & Küche September 2002


Spinatknödel mit brauner Butter

Kochen & Küche Jänner 2004


Grüne Pizza

Der Vollkorn-Boden und ein Belag aus grünem Gemüse versprechen nicht nur optisch einiges sondern schmecken auch gut, nicht nur Vegetariern.


Rahmchampignons mit Serviettenknödel

Kochen & Küche April 2007


Kichererbsenlaibchen

Kochen & Küche März 2013